25.08.2013 17:42
Bewerten
 (0)

Karlie: Geschäftsführer Anton Staals verlässt das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen

Anton Staals, Geschäftsführer der Karlie Group GmbH, verlässt zum 31.08.2013 das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen. Er führte seit Dezember 2011 den kaufmännischen Bereich der Karlie Group GmbH als Interims Manager. Er war insbesondere dafür zuständig, den Integrationsprozess der Gruppe zu begleiten.

Nachdem die Integration in wesentlichen Teilen abgeschlossen ist, hat sich die Karlie Group in Übereinstimmung mit Herrn Staals entschlossen, den Vertrag auslaufen zu lassen.

Die Aufgaben im Finanzbereich werden künftig von Rainer Uhlhorn, dem kaufmännischen Geschäftsführer der Karlie Heimtierbedarf GmbH übernommen. Uhlhorn ist seit April 2012 als CFO der Karlie Heimtierbedarf tätig.

www.fixed-income.org



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- MorphoSys-Aktie und Roche-Aktie fallen kräftig -- US-Börsen in der Gewinnzone -- GfK-Konsumklima auf höchstem Stand seit acht Jahren

BayernLB verklagt Ecclestone. Euro gibt leicht nach. Studio Babelsberg erwartet für 2014 Millionenverlust. Sartorius verkauft Sparte. Ölpreise deutlich gestiegen. Verdi ruft an vier Amazon-Standorten zu Streiks bis Heiligabend auf. Allianz stimmt Vergleich nach Amoklauf von Winnenden zu. Facebook will mehr über Datenschutz informieren.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Unternehmen sind am attraktivsten für Informatiker?

Diese Flughäfen werden hoch frequentiert

Umfrage

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?

Anzeige