25.08.2013 17:42
Bewerten
 (0)

Karlie: Geschäftsführer Anton Staals verlässt das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen

Anton Staals, Geschäftsführer der Karlie Group GmbH, verlässt zum 31.08.2013 das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen. Er führte seit Dezember 2011 den kaufmännischen Bereich der Karlie Group GmbH als Interims Manager. Er war insbesondere dafür zuständig, den Integrationsprozess der Gruppe zu begleiten.

Nachdem die Integration in wesentlichen Teilen abgeschlossen ist, hat sich die Karlie Group in Übereinstimmung mit Herrn Staals entschlossen, den Vertrag auslaufen zu lassen.

Die Aufgaben im Finanzbereich werden künftig von Rainer Uhlhorn, dem kaufmännischen Geschäftsführer der Karlie Heimtierbedarf GmbH übernommen. Uhlhorn ist seit April 2012 als CFO der Karlie Heimtierbedarf tätig.

www.fixed-income.org



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?
Kostenlosen Report anfordern

Heute im Fokus

DAX um Nulllinie -- Deutsche Bank kassiert Prognose - Sparmodus an -- Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung aller Schulden -- VW, Nokia, Apple im Fokus

Fitch stuft Japan wegen mangelnder Reformen herab. IW erwartet 2015 kräftiges Wachstum durch Sondereffekte. Deutsche Bank will Postbank-Aktie zunächst vom Markt nehmen - Neuer IPO in 2016. VW-Patriarch Piëch legt Aufsichtsratsmandat nieder. Britische Regierung will Versuch einer Übernahme von BP verhindern.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

VW-Patriarch Piëch legt sein Aufsichtsratsmandat nieder. Hätten Sie damit gerechnet?