09.11.2012 16:44
Bewerten
 (0)

LANXESS: Anleihe über 500 Mio. Euro erfolgreich platziert

Leverkusen (www.aktiencheck.de) - Der Spezialchemiekonzern LANXESS AG hat eine Unternehmensanleihe erfolgreich platziert.

Wie aus einer am Freitag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, hat LANXESS im europäischen Kapitalmarkt erfolgreich eine lang laufende Euroanleihe unter dem bestehenden Debt Issuance Programm platziert. Das Volumen der von den Investoren sehr gut aufgenommenen Anleihe beläuft sich den Angaben zufolge auf 500 Mio. Euro mit einer Laufzeit von zehn Jahren. Die Anleihe ist mit einem jährlichen Zinskupon von 2,625 Prozent ausgestattet und wird ab dem 21. November 2012 an der Luxemburger Börse gelistet.

"Wir nutzen die gute Aufnahmebereitschaft der Fremdkapitalmärkte, insbesondere für Investmentgrade Industrieanleihen, um anstehende Fälligkeiten der nächsten Jahre bereits heute zu adressieren und damit das niedrige Zinsniveau für einen langen Zeitraum zu sichern", sagte Finanzvorstand Bernhard Düttmann.

Die Aktie von LANXESS notiert derzeit mit einem Plus von 0,02 Prozent bei 61,99 Euro. (09.11.2012/ac/n/d)

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu LANXESS AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu LANXESS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16:06 UhrLANXESS SellWarburg Research
15:51 UhrLANXESS kaufenIndependent Research GmbH
29.10.2014LANXESS SellWarburg Research
28.10.2014LANXESS buyGoldman Sachs Group Inc.
17.10.2014LANXESS HoldKepler Cheuvreux
15:51 UhrLANXESS kaufenIndependent Research GmbH
28.10.2014LANXESS buyGoldman Sachs Group Inc.
09.10.2014LANXESS buyUBS AG
09.10.2014LANXESS kaufenDZ-Bank AG
23.09.2014LANXESS buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.10.2014LANXESS HoldKepler Cheuvreux
10.10.2014LANXESS HaltenBankhaus Lampe KG
08.10.2014LANXESS NeutralCredit Suisse Group
08.09.2014LANXESS HoldCommerzbank AG
03.09.2014LANXESS HoldWarburg Research
16:06 UhrLANXESS SellWarburg Research
29.10.2014LANXESS SellWarburg Research
09.10.2014LANXESS SellCitigroup Corp.
08.10.2014LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.09.2014LANXESS ReduceNomura
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LANXESS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Fed beendet Anleihekäufe -- Apple-Chef Tim Cook outet sich als schwul -- Lufthansa kassiert Prognose 2015 -- VW, Bayer, Linde im Fokus

EZB kauft ab November ABS. Kellogg's verkauft weniger Lebensmittel. Deutschland: Inflation weiter auf tiefstem Stand seit über vier Jahren. Mastercard profitiert weiter vom Konsumaufschwung. US-Wirtschaft wächst um 3,5 Prozent. Russland sieht Chance für Gas-Einigung.
In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?

Anzeige