20.12.2012 07:57
Bewerten
 (0)

MDM Bank -- Moody's downgrades MDM Bank's BFSR to D-; deposit ratings to Ba3; negative outlook

London, 20 December 2012 -- Moody's Investors Service has today downgraded the standalone bank financial strength rating ("BFSR") of MDM Bank (Russia) to D-, equivalent to a standalone credit assessment of ba3, from D (formerly equivalent to ba2). Concurrently, MDM Bank's long-term local- and foreign-currency deposit ratings, as well as its local-currency senior unsecured debt rating were downgraded to Ba3 from Ba2, whilst the bank's Not Prime short-term local- and foreign-currency deposit ratings were affirmed. The outlook on the bank's BFSR and its long-term ratings remains negative.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Sägt Google mit einem neuen Produkt an Apples Thron? -- Ökonomen senken wegen Brexit deutsche Wachstumsprognosen -- Nike erhält weniger Bestellungen als erwartet -- KUKA im Fokus

Bei adidas ist die Luft raus nach bisher starkem Jahr. Fitch rechnet nach Brexit-Votum mit Zinssenkung in Großbritannien. Ex-VW-Patriarch Piëch lässt Porsche-SE-Hauptversammlung sausen. Nach Kritik an Windows-10-Upgrade - Microsoft rudert zurück.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?