28.01.2013 08:01
Bewerten
 (0)

Moody's: CEE governments gross financing needs to fall slightly in 2013, debt levels to stabilize in 2014-15

New York, January 28, 2013 -- The 2013 financing needs of governments in Central and Eastern Europe (CEE) will amount to EUR184 billion, says Moody's Investors Service in a Special Comment released today. Although the rating agency's forecast represents a 4.1% increase from EUR177 billion in 2012 due to higher debt amortisation, Moody's expects that borrowing requirements for the region will actually fall slightly to 9.9% of GDP in 2013 from 10.2% the previous year.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Daimler stellt höhere Dividende in Aussicht -- US-Börsen mit positiven Vorzeichen -- Telekom, Axel Springer, Siemens im Fokus

BMW ruft in USA 140 000 Fahrzeuge zurück. Streiks bei Amazon gehen weiter. Deutsche-Bank-Tochter legt CFTC-Streit bei. Aeroflot und Lufthansa Technik erweitern ihre Zusammenarbeit. Gerry Weber übernimmt Hallhuber. Russland muss Bank mit 433 Millionen Euro stützen. DIW: Kluft zwischen Arm und Reich wächst nicht mehr.
Welche Begriffe wurden in Deutschland am häufigsten gesucht?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Wie viele verkaufsoffene Sonntage sollte es Ihrer Meinung nach pro Jahr geben?

Anzeige