28.01.2013 08:01
Bewerten
 (0)

Moody's: CEE governments gross financing needs to fall slightly in 2013, debt levels to stabilize in 2014-15

New York, January 28, 2013 -- The 2013 financing needs of governments in Central and Eastern Europe (CEE) will amount to EUR184 billion, says Moody's Investors Service in a Special Comment released today. Although the rating agency's forecast represents a 4.1% increase from EUR177 billion in 2012 due to higher debt amortisation, Moody's expects that borrowing requirements for the region will actually fall slightly to 9.9% of GDP in 2013 from 10.2% the previous year.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX um die Nulllinie -- Gläubiger machen vor Eurozonen-Sondergipfel Druck auf Athen -- ProSieben und Springer sondieren angeblich Fusion - Aktien ziehen an -- AMD, Samsung im Fokus

Börse in Athen bleibt bis einschließlich Mittwoch geschlossen. Der wahre Grund für Varoufakis’ Rücktritt. Putin spricht mit IWF über Kooperation Russlands. Warren Buffett spendet 2,8 Milliarden Dollar. Airbus übertrumpft Rivalen Boeing bei Aufträgen. Nowotny: EZB dreht Griechenland bei Zahlungsausfall Geldhahn zu.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Umfrage

Griechenlands Finanzminister Varoufakis tritt zurück. Glauben Sie, dass nun eine Einigung im Schuldenstreit näher rückt?