28.01.2013 08:01
Bewerten
 (0)

Moody's: CEE governments gross financing needs to fall slightly in 2013, debt levels to stabilize in 2014-15

New York, January 28, 2013 -- The 2013 financing needs of governments in Central and Eastern Europe (CEE) will amount to EUR184 billion, says Moody's Investors Service in a Special Comment released today. Although the rating agency's forecast represents a 4.1% increase from EUR177 billion in 2012 due to higher debt amortisation, Moody's expects that borrowing requirements for the region will actually fall slightly to 9.9% of GDP in 2013 from 10.2% the previous year.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- US-Börsen im Plus -- Fed reduziert Anleihekäufe -- adidas-Aktie steigt nach Gerücht zu Hedgefonds-Einstieg -- Apple, Deutsche Bank im Fokus

Yellen findet schwache Wirtschaft in Europa gefährlich. US-Gewerkschaft UAW startet neuen Anlauf bei Volkswagen. Euro gibt etwas nach. Apple stellt nächste iPad-Generation vor. Zalando will bis zu 633 Millionen Euro einnehmen. IPO: Scout24 prüft Börsengang. Gazprom verringert Gaslieferung in die Slowakei.
Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Welches Unternehmen erzielte bislang das größte Emissions- volumen?

Nach Keynote: Kaufen Sie sich die neuen Apple Produkte?

Anzeige