21.12.2012 12:34
Bewerten
 (0)

Moody's determines no negative rating impact on Vesteda Residential Funding II B.V. due to proposed restructuring

London, 21 December 2012 -- Moody's has determined that the proposed action (the "Proposal") of the sponsor Vesteda Investment Management B.V. to restructure Vesteda Residential Fund's corporate structure and to remove certain properties as security for the CMBS Notes in order to enable the refinancing of certain classes of notes will not, in and of itself at this time result in a reduction or withdrawal of the current ratings of the notes (the "Notes") issued by the Issuers. Moody's does not express an opinion as to whether the proposal may be considered to have negative effects in any other respect.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX geht fester ins lange Wochenende -- GDL droht mit "langem Streik" -- LinkedIn bricht nach schwachem Ausblick ein -- Apple, Commerzbank, BASF, Fresenius, Bayer, Airbus, Nokia im Fokus

Visa-Aktie trotz Gewinnanstieg im Minus. S&P stuft Bilfinger ab. GDL droht mit 'langem' Streik. Eurokurs steigt wieder. Buffett lädt zum 50. Jubiläum. Französischer Staat zwingt Renault neue Stimmregeln auf. Airbus will wegen Spionageaffäre Anzeige erstatten. IWF rechnet nicht mit Grexit. UmweltBank steigert Dividende.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Umfrage

VW-Patriarch Piëch legt sein Aufsichtsratsmandat nieder. Hätten Sie damit gerechnet?