09.01.2013 21:58
Bewerten
 (0)

Moody's reviews amendment to Series Trust Agreement for J.P. Morgan Securities LLC (Munic. Deriv.) Tax-Exempt Receipts, Series 3829

New York, January 09, 2013 -- Moody's Investors Service, at the request of JP Morgan Securities LLC, has reviewed the proposed amendment dated as of January 10, 2013 (the Amendment) to the Series Trust Agreement relating to Puttable Tax-Exempt Receipts (Putters) and Derivative Inverse Tax-Exempt Receipts (Drivers), Series 3829. The Amendment, which decreases the amount of Putters and increases the amount of Drivers, will not have an adverse effect on the credit quality of the tax-exempt receipts and therefore will not, in and of itself and as of this time, result in reduction or withdrawal of Moody's rating. Moody's does not express an opinion as to whether the amendment could have other, non credit-related effects.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt leicht fester -- Dow etwas stärker -- ThyssenKrupp kehrt in Gewinnzone zurück und plant Dividende -- Commerzbank führt negative Zinsen für Geschäftskonten ein -- Concur, SAP im Fokus

Punktsieg für Airbus: Delta Airlines ersetzt 50 Boeing-Jets mit A350 und A330. Intel erfreut Anleger mit überraschender Großzügigkeit. Nervosität vor Brüsseler Budgetprüfung. Dresser-Rand-Aktionäre stimmen für Übernahme durch Siemens. Rocket Internets Hoffnungsträger: So laufen die Geschäfte.
träger

So viel erhalten die Deutschen

schaften fliegen effizient

Umfrage

Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?

Anzeige