18.12.2012 03:25
Bewerten
 (0)

Moody's seeks market feedback on proposed refinements to sovereign rating methodology

New York, December 17, 2012 -- Moody's Investors Service is inviting market participants to comment on a range of refinements it is proposing to apply to its sovereign rating methodology. The proposed refinements, which are detailed in a Request for Comment published today, are aimed at further increasing the transparency and forward-looking nature of Moody's current approach. The rating agency does not expect that implementation of the proposed refinements would lead to changes to current ratings.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Heute im Fokus

DAX pendelt um die 10.000-Punkte-Marke -- Asiens Börsen abermals rot -- Chinas Notenbank geht gegen Yuan-Spekulationen vor -- Apple und Cisco geben Kooperation bekannt -- Android im Fokus

VW trauert wegen Suzuki verlorenen Jahren nach. China will nach Börsencrash Japans Schicksal entgehen. Fresenius ersetzt RWE im Eurostoxx 50. Konkurrenz für Netflix? - Apple denkt über eigene TV-Inhalte nach. Rubel-Schwäche beschert Gazprom Gewinn-Anstieg von 50 Prozent. Samsung kündigt neue Smartwatch Gear S2 an. Ölpreise geben hohe Gewinne teilweise ab. Bayer startet neuen Kunststoffkonzern Covestro.
So plaziert sich Deutschland

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?