07.02.2013 19:50
Bewerten
 (0)

Neue Hornbach-Anleihe hat eine Rendite von 4,00%

Die Hornbach-Baumarkt-AG hat heute eine Anleihe mit einem Volumen von 250 Mio. Euro und einer Laufzeit von 7 Jahren begeben (ISIN DE000A1R02EO). Bei einem Kupon von 3,875% und einem Emissionskurs von 99,25% ergibt sich eine Rendite von 4,00% p.a. Aufgrund hoher Nachfrage von Seiten privater und institutioneller Anleger war die Emission mehrfach überzeichnet.Im Vorfeld zu der Transaktion hatte sich die HORNBACH-Baumarkt-AG, vertreten durch Albrecht Hornbach, Vorsitzender des Aufsichtsrats, un...
Die Hornbach-Baumarkt-AG hat heute eine Anleihe mit einem Volumen von 250 Mio. Euro und einer Laufzeit von 7 Jahren begeben (ISIN DE000A1R02EO). Bei einem Kupon von 3,875% und einem Emissionskurs von 99,25% ergibt sich eine Rendite von 4,00% p.a. Aufgrund hoher Nachfrage von Seiten privater und institutioneller Anleger war die Emission mehrfach überzeichnet.


Im Vorfeld zu der Transaktion hatte sich die HORNBACH-Baumarkt-AG, vertreten durch Albrecht Hornbach, Vorsitzender des Aufsichtsrats, und Finanzvorstand Roland Pelka, während einer zweitägigen Roadshow in Frankfurt, München, Wien und Zürich potentiellen Investoren vorgestellt.

Die Transaktion dient unter anderem der Refinanzierung der zum 25. Februar 2013 vorzeitig gekündigten Altanleihe des Unternehmens. 'Die Anleiheemission stellt einen wichtigen Baustein in der Finanzierungsstrategie unserer Unternehmensgruppe dar und bietet uns langfristige Sicherheit für das weitere Wachstum unserer Gruppe', sagte der Finanzvorstand Roland Pelka.

Die Anleihe wurde durch Commerzbank, HSBC und UniCredit Bank als Joint Lead Manager und Bookrunner erfolgreich begleitet.
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt freundlich -- Dow dreht ins Minus -- Banken-Stresstest: Elf Institute durchgefallen? -- Boeing mit starken Zahlen -- Daimler verkauft Tesla-Anteil -- Yahoo, IBM, Siemens im Fokus

EZB - Banken erhalten Prüfergebnisse ab Donnerstag. Presseverlage erteilen Google überraschend Recht zur Gratisnutzung. Dreamliner-Kosten vermiesen Boeing-Aktionären die Stimmung. Aareal-Bank könnte Jahresprognose erneut anheben. FMC kauft US-Spezialisten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In der EU bahnt sich neuer Haushaltsstreit an. Gabriel wehrt sich in USA gegen Ruf nach Konjunkturpaket.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?

Anzeige