19.08.2013 16:58
Bewerten
 (0)

Indien: Anleihe-Rendite auf Fünfjahreshoch

Rupie fällt weiter
Indische Anleihen haben mit steigenden Zinssätzen auf den seit Wochen ungebremsten Fall der Rupie reagiert.
Die Rendite für die richtungsweisenden Staatsanleihen mit einer Laufzeit von zehn Jahren stiegen am Montag auf 9,23 Prozent. Das ist der höchste Wert seit der Pleite der Lehman-Bank im Jahr 2008, wie Suresh Sahu von der indischen Schuldenagentur CCIL sagte.

    Die indische Währung verlor unterdessen am Montag um weitere 2,4 Prozent an Wert und stand kurzzeitig bei 63,23 Rupien zum US-Dollar. "Die vielen Maßnahmen der Zentralbank der vergangenen Wochen haben die Stimmung nicht verbessert", sagte Abhishek Goenka, Chef der Devisen-Beratungsfirma India Forex Advisers./fdo/DP/hbr

NEU DELHI (dpa-AFX)

Bildquellen: ARTEKI / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX fester -- Draghi: EZB zu weiteren Maßnahmen bereit -- GfK-Konsumklima hellt sich auf -- Infineon-Aktie fällt nach schwachem Ausblick -- BASF in den USA verklagt -- Amazon, Google im Fokus

Inflation in Deutschland weiter im Sinkflug. Misstrauensvotum gegen Juncker im Europaparlament gescheitert. GoPro entwickelt eigene Drohnen. Daimler streicht in Mannheim bis 2021 rund 500 Stellen. Allianz erwartet 2014 Ende des Kundenschwunds in Deutschland. Chinas Notenbank versorgt Geschäftsbanken mit Geld.
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Anzeige