14.03.2013 07:50
Bewerten
 (0)

Telecom Italia emittiert Nachranganleihe, Guidance: Kupon 8,00%

Die Telecom Italia emittiert eine Nachranganleihe mit einer Laufzeit von 60 Jahren. Erwartet wird ein Kupon von 8,00%. Die Transaktion wird von Barclays Capital und J.P. Morgan begleitet.

Eckdaten der Transaktion:
Emittent:  
Telecom Italia S.p.A.
Rating:   Baa3, BBB, BBB (alle mit neg. Ausblick)
Volumen:   n.bek. (Benchmark)
Laufzeit:   2073
Guidance:   Kupon 8,00% bis 2018, danach Aufschlag auf den 5 Jahres Mid Swap
Listing:   Luxemburg
Angew. Recht:   englisches Recht
Stückelung:   100.000 EUR
Global Coordinators:  
Barclays Capital und J.P. Morgan
Bookrunner:  
Banca IMI, Barclays Capital, BNP Paribas, J.P. Morgan und Mediobanca

Aktuelle Mid Swap-Sätze können auf folgender Webseite abgerufen werden: bis
http://www.baadermarkets.de/DE/index.aspx?pageID=330
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------


Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- wall Street gibt nach -- Apple verkauft über zehn Millionen iPhones am ersten Wochenende -- Ultrasonic-Aktie gewinnt rund 150 Prozent -- Merck, Siemens, ThyssenKrupp im Fokus

Griechische Staatsbedienstete wollen am Dienstag streiken. S&P hebt VW-Rating an. Airbus steigt bei geplantem Überschalljet für Geschäftsreisende ein. Neuer EU-Kommissar: Für Pariser Defizit gibt es Kriterien. Euro fällt auf 14-Monatstief. Air France geht auf streikende Piloten zu - doch diese lehnen ab. Alibaba bestätigt Rekord bei Börsengang.
Diese Aktien sind auf den Verkaufslisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die umstrittenen Maut-Pläne werden möglicherweise nachgebessert. So soll die Abgabe für Pkw wohl doch nur auf Autobahnen und Bundesstraßen erhoben werden. Wie stehen Sie zu dem Thema.

Anzeige