19.02.2013 08:08
Bewerten
 (7)

ThyssenKrupp emittiert Anleihe im Volumen von 1,25 Mrd. Euro, Kupon 4,00%

Die ThyssenKrupp AG hat gestern unter Federführung von BayernLB, Citigroup, HSBC und UniCredit Bank AG im Rahmen ihres 10 Mrd. Euro Debt Issuance Programmes eine Anleihe im Volumen von 1,25 Mrd Euro mit einer Laufzeit von 5 1/2 Jahren begeben. Der Kupon beträgt 4,00% p.a. bei einem Emissionskurs von 99,681%.Mit der Anleiheemission wird laut ThyssenKrupp das günstige Marktumfeld genutzt, das Fälligkeitenprofil der Finanzschulden verlängert und der Kapitalmarktanteil im Finanzierungsmix gestä...

Die ThyssenKrupp AG hat gestern  unter Federführung von BayernLB, Citigroup, HSBC und UniCredit Bank AG im Rahmen ihres 10 Mrd. Euro Debt Issuance Programmes eine Anleihe im Volumen von 1,25 Mrd Euro mit einer Laufzeit von 5 1/2 Jahren begeben. Der Kupon beträgt 4,00% p.a. bei einem Emissionskurs von 99,681%.

Mit der Anleiheemission wird laut ThyssenKrupp das günstige Marktumfeld genutzt, das Fälligkeitenprofil der Finanzschulden verlängert und der Kapitalmarktanteil im Finanzierungsmix gestärkt. Durch die Stückelung von 1.000 Euro wird es Privatpersonen ermöglicht, die Anleihe über die Börse zu erwerben.

Bei ThyssenKrupp arbeiten über 150.000 Mitarbeiter in rund 80 Ländern mit Leidenschaft und hoher Kompetenz an Produktlösungen für nachhaltigen Fortschritt. Ihre Qualifikation und ihr Engagement sind die Basis für unseren Erfolg. ThyssenKrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2011/2012 einen Umsatz von 40 Mrd. Euro.

----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.

Heute im Fokus

DAX beendet August mit roten Vorzeichen -- Dow im Minus -- China macht Schuldige für Börsencrash aus -- Lufthansa zieht Gebühr durch -- Infineon, RWE, VW im Fokus

Eurokurs steigt wieder über 1,12 US-Dollar. Ölpreise steigen deutlich - WTI knackt Marke von 48 US-Dollar pro Fass. Weitere Bilanzprobleme bei Toshiba entdeckt. Börsen in Fernost schließen überwiegend in Rot. Bayer arbeitet an neuer Drei-Säulen-Strategie. Anleihenkäufe und Niedriginflation bei der EZB im Fokus.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?