17.06.2013 15:44
Bewerten
(6)

Timeless Homes GmbH, Zeichnungsfrist hat heute begonnen

DRUCKEN
Luxus fürs Depot - Anbieter von Luxusvillen emittiert 7-jährige Anleihe, Kupon 9,00%
Die Mittelstandsanleihe der Timeless Homes GmbH, einem Anbieter exklusiver Luxusvillen, kann ab heute gezeichnet werden.  Die Anleihe bietet eine Verzinsung von 9,00%. Die Zinszahlungen erfolgen vierteljährlich, wodurch sich ein effektiver Zinssatz von 9,31% ergibt. Die Laufzeit beträgt 7 Jahre. Anleger können nach dem 5. bzw. 6. Jahr vorzeitig kündigen.

Im Rahmen eines öffentlichen Angebots sollen bei privaten und institutionellen Anlegern bis zu 10 Mio. Euro platziert werden. Die Anleihe der Timeless Homes GmbH ist mit zahlreichen Schutzbestimmungen für Anleihegläubiger ausgestattet. So darf die Dividendenausschüttung 10 % des Jahresüberschusses bzw. des Free Cashflows für das jeweilige Geschäftsjahr nicht übersteigen, sonst steht den Anleihegläubigern ein außerordentliches Kündigungsrecht zu. Der Emissionserlös dient vor allem dem Erwerb von Grundstücken und dem Bau von Luxus-Ferienimmobilien in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Spanien.

Unternehmen realisiert spektakuläre Luxusvillen

Das Münchner Unternehmen realisiert unter den Marken Timeless Homes und Timeless Hideaways weltweit exklusive Luxusvillen und -ferienhäuser. Mit seiner einzigartigen Markenarchitektur werden individuelle Wohnträume für die höchsten Ansprüche einer stark wachsenden Klientel verwirklicht. Das Projekt setzt auf eine zeitlose, elegante Formensprache. Aufgrund des modularen und skalierbaren Architekturkonzepts werden die massiv gebauten Design-Oasen durch alle denkbaren Ausstattungs- und Dachvarianten sowie in verschiedensten Größen den individuellen Ansprüchen ihrer ausgewählten Zielgruppe gerecht.

Drei zukünftige Erlösquellen

Die Timeless Homes GmbH wird künftig in drei unterschiedlichen Geschäftsbereichen Erlöse generieren. Der weltweite Verkauf von Lizenzen soll kurzfristig zu erzielende Erträge ohne großen Kapitaleinsatz garantieren. Der Verkauf eigener, zeitloser Luxusvillen der Marke Timeless Homes ermöglicht darüber hinaus attraktive Gewinne. Mit der Vermietung von Luxus-Ferienvillen der Marke Timeless Hideaways in den exklusivsten Ferienregionen Europas werden attraktive Renditen sowie konstante Cashflows erzielt.  Die Luxus-Ferienvillen sollen unter anderem in folgenden Regionen entstehen: Mallorca, Ibiza, St. Tropez, Sardinien, Gardasee, Tegernsee, Zell am See und Kitzbühel.

Führende Partner für Realisierung und Vermarktung

Die Timeless Homes GmbH realisiert die Bauvorhaben mit führenden Experten aus der Design-, Immobilien- und Tourismusbranche und koordiniert Vermarktung, Vertrieb und Bau der Timeless Homes sowie die Vermietung der Timeless Hideaways. Die internationale Projektentwicklung und -steuerung übernimmt das weltweit renommierte Immobilien Consulting-Unternehmen Drees & Sommer. Kooperationspartner für Süddeutschland, Österreich, Schweiz und Norditalien ist das Bauunternehmen H-I-M Villenbau. Die Vermittlung geeigneter Grundstücke sowie den Vertrieb der Projekte übernimmt Engel & Völkers. Die Vermarktung der Timeless Hideaways erfolgt in Kooperation mit TUI Ferienhaus.

"Mit unseren renommierten Partnern realisieren wir zeitlose, spektakuläre Luxusvillen in einzigartigem Design und bedienen damit die stark wachsende Nachfrage einer gehobenen Klientel", sagt Michael Gössl, Geschäftsführender Gesellschafter der Timeless Homes GmbH. "Mit der geplanten Anleihe wollen wir Anlegern die Chance bieten, an unserem einzigartigen Geschäftsmodell teilzuhaben."

Stark steigende Nachfrage

Timeless Homes profitiert eigenen Angaben zufolge gleich von zwei Megatrends: Immobilien und Luxus. Immobilien gelten als krisensichere Geldanlagen, die einen Inflationsschutz bieten. In Zeiten wachsender Unsicherheiten auf den Kapitalmärkten und begünstigt durch das niedrige Zinsniveau sind Investitionen in Wohneigentum in den letzten Jahren signifikant gestiegen. Insbesondere luxuriöse Neubauten an Top-Standorten sind aufgrund ihrer nachhaltigen Wertsteigerung stark gefragt. Das unterstreicht die Studie "Luxuswohnimmobilienmarkt Deutschland" von Dahler & Company. Der Markt für Luxusimmobilien in Deutschland verzeichnete im ersten Halbjahr 2012 ein Umsatzplus von 53% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Im Premiumsegment erzielte München das höchste Wachstum mit 57%.

Tab. 1: Eckdaten zur Timeless Homes Anleihe

Emittent

Timeless Homes GmbH

Zeichnungsfrist

17.06.-28.06.2013

Kupon

9,000%

Emissionsvolumen

bis zu 10 Mio. Euro

WKN / ISIN

A1R09H / DE000A1R09H8

Laufzeit

7 Jahre

Zinszahlung

vierteljährlich

Segment

Primärmarkt für Anleihen (Börse Düsseldorf)

Internet

www.timeless-anleihen.de



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.

Melden Sie sich jetzt an!

Sind ETFs das beste Anlageprodukt der Welt oder droht wegen des ETF-Booms eine Krise? Im Online-Seminar am 14. Dezember setzt sich Thomas Wolff von Scalable kritisch mit dem Thema Indexfonds auseinander.
Hier zum ETF-Webinar anmelden!

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dow im grünen Bereich -- Atos will Chipkarten-Hersteller Gemalto schlucken -- Bitcoin kommt leicht von Rekordhöhen zurück -- HelloFresh, LANXESS im Fokus

Boeing hebt Dividende kräftig an. Stiftung Warentest: Mehr Zinsen für Tagesgeld und Co. im Internet. Immobilienkonzern Unibail-Rodamco will Konkurrent Westfield kaufen. Deutsche Aktien 2017: Das waren die Bitcoin-Alternativen. Litecoin steigt um über 86 Prozent. Unterstützung für VW-Chef Müller: Weil hält höhere Diesel-Steuern für sinnvoll.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Der große Ausblick auf 2018!

Am 13. Dezember gibt Simon Betschinger von TraderFox im Anlegerclub der Börse Stuttgart einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr. Dabei nimmt er ausgewählte Aktien unter die Lupe und erklärt, warum er genau diese Werte für besonders aussichtsreich hält.
Jetzt kostenfrei registrieren
und dabei sein!

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?

Umfrage

Kommt die Jahresendrally des DAX noch?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Steinhoff International N.V.A14XB9
EVOTEC AG566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
CommerzbankCBK100
BP plc (British Petrol)850517
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Bitcoin Group SEA1TNV9
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
GeelyA0CACX
Dialog Semiconductor Plc.927200
Deutsche Telekom AG555750