22.01.2013 21:19
Bewerten
 (0)

US-Anleihen: Moderate Gewinne nach verlängertem Wochenende - Schwache Daten

    NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag nach einem verlängerten Wochenende moderate Kursgewinne verbucht. Am Montag waren die Finanzmärkte in New York wegen des "Martin Luther King Day" geschlossen geblieben.

 

    Händler sprachen zum Auftakt von einem ruhigen Handel ohne größere Impulse. Etwas Auftrieb hätten enttäuschende Daten vom US-Immobilienmarkt gegeben. Die Zahl der Verkäufe von bestehenden Häusern war im Dezember überraschend gefallen. Dies habe Zweifel an der Stärke der Erholung des Immobiliensektors genährt und damit die Nachfrage nach den als sicher geltenden US-Anleihen erhöht.

 

    Zweijährige Anleihen rückten um 1/32 Punkte vor auf 99 24/32 Punkte vor. Sie rentierten mit 0,246 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 3/32 Punkt auf 99 31/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 0,755 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen gewannen 8/32 Punkte auf 98 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,837 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 17/32 Punkte auf 94 20/32 Punkte zu. Ihre Rendite betrug 3,023 Prozent./la/jha/

 

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Dialog Semiconductor schwächelt -- Deutsche Telekom legt dank USA zu -- Siemens glänzt mit guten Ergebnissen -- adidas, HeidelbergCement, Beiersdorf im Fokus

Auftragsflut und Vorstandsrücktritt belasten ElringKlingers Ergebnis. Deutsche Bank zahlt 50 Millionen Dollar wegen Vorwurf der Zinsmanipulation. Continental steigert Nettogewinn stärker als erwartet. XING legt weiter kräftig zu. Google und Fiat Chrysler kooperieren bei selbstfahrenden Autos.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?