01.07.2013 21:55
Bewerten
 (0)

US-Anleihen kaum bewegt nach schwachem Start

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Staatsanleihen haben sich am Montag nach einem schwachen Auftakt zuletzt kaum bewegt gezeigt. Lediglich Papiere mit einer 30-jährigen Laufzeit schafften ein erkennbares Kursplus.

    Ein Ökonom verwies darauf, dass der ISM-Einkaufsmanager-Index für das Verarbeitende Gewerbe im Juni durchwachsen ausgefallen sei. Der Anstieg vom im Vormonat markierten Vierjahres-Tief bei 49,0 Punkten auf 50,9 Punkte war zwar etwas stärker ausgefallen als erwartet und signalisiert jetzt wieder Wachstum. Der Experte monierte allerdings den von 50,1 auf 48,7 Punkte gesunkenen Unterindex für die Beschäftigung. Von einem Börsianer hieß es, der monatliche US-Arbeitsmarktbericht am Freitag sei die wichtigste Konjunkturzahl dieser Woche.

    Zweijährige Anleihen verharrten bei 100 1/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,35 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 2/32 Punkte auf 99 30/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,39 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen ebenfalls um 2/32 Punkte auf 93 19/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,48 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 11/32 Punkte auf 88 25/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,48 Prozent./gl/he

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Linde bekräftigt Prognose -- FCA wirft Deutscher Bank mangelhafte Kontrollen vor -- Halliburton bläst Baker-Hughes-Kauf ab -- Berkshire im Fokus

Australischer Unternehmer outet sich als Bitcoin-Erfinder. Fresenius Medical Care gibt wohl Übernahmepläne in Irland auf. LPKF startet schwach und senkt Prognose - Aktienkurs bricht ein. Dortmund-Boss Watzke: Ablöse für Hummels "nicht verhandelbar". Euro steigt auf höchsten Stand seit Oktober 2015.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Die schönsten Geldscheine der Welt

Umfrage

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Volkswagen-Spitze für ihr Beharren auf einen Großteil ihrer Bonus-Zahlungen kritisiert. Wie stehen Sie zu dem Thema?