08.11.2012 21:26
Bewerten
 (0)

US-Anleihen legen etwas zu - Sorgen um Fiskalklippe stützen

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Staatsanleihen haben am Donnerstag nach einem durchwachsenen Start etwas zugelegt. Börsianer verwiesen auf Sorgen, dass Demokraten und Republikaner sich nicht auf Sparkompromisse einigen können. In diesem Fall würden zu Beginn des neuen Jahres automatisch enorme Ausgabenkürzungen und Steuererhöhungen in Kraft treten, um das Haushaltsdefizit in den Griff zu bekommen. Sollte es den Politikern nicht gelingen, diese fiskalische Klippe zu überwinden, dürfte die Wirtschaft unter Druck geraten, wird befürchtet. Vor diesem Hintergrund waren die Aktienkurse an der Wall Street nach einem freundlichen Start ins Minus gerutscht und im Gegenzug hätten die Anleger die als sicher geltenden Staatspapiere nachgefragt, sagten Händler.

 

    Zweijährige Anleihen legten um 1/32 Punkte auf 99 31/32 Punkten zu und rentierten mit 0,266 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 5/32 Punkte auf 100 16/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,645 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 11/32 Punkte auf 99 29/32 Punkte und rentierten mit 1,633 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren zogen um 1 6/32 Punkte auf 99 19/32 Punkte an. Sie rentierten mit 2,769 Prozent./la/he

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

Gewinnmitnahmen: DAX pendelt um 9.000 -- BASF: Gewinnwarnung für 2015 -- GfK-Konsumklima gewinnt überraschend alte Stärke -- Amazon macht mehr Verlust -- Microsoft, Volvo im Fokus

BaFin rechnet mit turbulenter Schlussphase der Bankenprüfung. Toyota trennt sich ebenfalls von Tesla-Anteilen. Air Liquide kann Umsatz leicht steigern. TLG Immobilien schafft Börsengang mit Zugeständnis beim Preis. Microsoft nutzt Marke Nokia nur noch für günstige Handys. Apple legt Streit mit gescheitertem Saphir-Lieferanten bei.
Die öffentliche Verschwendung

Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?

Anzeige