22.06.2012 21:10
Bewerten
 (0)

US-Anleihen schwächer, Deutsche Anleihen geben nach

New York / Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die US-Staatsanleihen verzeichnen am Freitag etwas schwächere Tendenzen. 5-jährige Anleihen rentieren mit 0,75 Prozent leicht über dem Stand von 0,72 Prozent am letzten Handelstag. Die am Markt viel beachteten 10-jährigen Anleihen rentieren derzeit mit 1,67 Prozent, nach 1,62 Prozent am vorigen Handelstag. Die Langläufer mit einer Laufzeit von 30 Jahren rentieren momentan mit 2,75 Prozent, nach 2,69 Prozent am Donnerstag.

Neue Konjunkturimpulse gab es am Freitag nicht. Im Fokus stand erneut die Euro-Krise, wo am Abend ein 130 Mrd. Euro-schweres Wachstumsprogramm angekündigt wurde.

Die deutschen Bundesanleihen tendierten am Freitag schwächer. Der Bund Future verlor zuletzt 0,50 Prozent auf 140,81 Punkte, während der Bobl-Future bei zuletzt 125,66 Punkten (-0,23 Prozent) notierte. Der Schatz-Future wiederum wurde zuletzt bei 110,47 Punkten (-0,07 Prozent) gehandelt. (22.06.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX zieht an -- Infineon geht vorsichtig in herausforderndes Jahr -- BASF in den USA verklagt -- Amazon nimmt weniger Weihnachtsaushilfen als 2013 -- Google beschäftigt das EU-Parlament

Deutsche Arbeitslosenzahl sinkt im November. Allianz erwartet 2014 Ende des Kundenschwunds in Deutschland. Chinas Notenbank versorgt Geschäftsbanken mit Geld. Kritik an massiver Datensammlung in Uber-App für Android. FMC erweitert Rahmen von Kreditvereinbarung. Neue Vereinbarung zur Beschaffung von Hubschraubern von Airbus.
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Anzeige