03.05.2013 21:31
Bewerten
 (0)

US-Anleihen schwächer nach Arbeitsmarktdaten

    NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Freitag durch überraschend robust ausgefallene Daten vom Arbeitsmarkt unter Druck geraten. Die Daten für den April dämpfen laut Expertin Anita Paluch vom Handelshaus Gekko Markets die zuletzt wieder aufgeflammten Sorgen um die amerikanische Wirtschaft. "Mehr neue Jobs als erwartet, eine sinkende Arbeitslosenquote und eine große Aufwärtsrevision der geschaffenen Stellen im Vormonat - das ist Grund zur Freude." Die Risikobereitschaft an den Finanzmärkten zog deutlich an, die Nachfrage nach den als sicher gehandelten US-Staatstiteln ging entsprechend zurück.

    Zweijährige Anleihen gaben um 1/32 Punkte auf 99 26/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 0,216 Prozent. Fünfjährige Anleihen büßten 12/32 Punkte auf 99 16/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 0,727 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen fielen um 1 3/32 Punkte auf 102 8/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,748 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren sanken um 2 23/32 Punkte auf 103 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,956 Prozent./la/he

Heute im Fokus

DAX legt kräftig zu --Italiener lehnen Verfassungsreform ab, Renzi wird zurücktreten - droht nun die Krise? -- Deutsche Bank zahlt 60 Millionen Dollar wegen Goldpreis-Absprachen -- Volkswagen im Fokus

BASF, LANXESS, Covestro: Chemiewerte profitieren von positiver Merrill-Studie - Aktien steigen. EZB dürfte Ankaufprogramm verlängern. Panasonic will österreichischen Autozulieferer ZKW kaufen. BMW schickt 2017 autonome Testflotte in Münchner Innenstadt. Obama blockiert AIXTRON-Übernahme - Unternehmen gibt Hoffnung nicht auf.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?