05.06.2013 14:59
Bewerten
 (0)

US-Anleihen starten mit Gewinnen

    NEW YORK (dpa-AFX) - Amerikanische Staatsanleihen sind am Mittwoch mit Kursaufschlägen in den Handel gegangen. Händler nannten neue Arbeitsmarktdaten als Grund. Nach Zahlen des Dienstleisters ADP hat sich das Beschäftigungswachstum von April auf Mai zwar leicht beschleunigt, die Markterwartungen wurden aber verfehlt. Am Freitag wird die Regierung ihren monatlichen Arbeitsmarktbericht veröffentlichen, der insbesondere für die aktuelle Diskussion über eine Reduzierung der milliardenschweren Anleihekäufe der Notenbank Fed von großer Bedeutung ist.

    Zweijährige Anleihen standen unverändert bei 99 27/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,32 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 3/32 Punkte auf 99 25/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,04 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen gewannen 8/32 Punkte auf 96 21/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,12 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 18/32 Punkte auf 92 8/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 3,28 Prozent./bgf/hbr

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Nato liefert Belege für russische Invasion in der Ukraine -- Audi ruft 70 000 Autos zurück -- Lufthansa: Germanwings-Piloten haben Streik begonnen -- Apple im Fokus

Delticom-Aktie verliert rund 5 Prozent. Eurozone: Jahresinflationsrate fällt auf den tiefsten Stand seit Oktober 2009. Telefonica erwartet erhebliche Kostenvorteile durch Übernahme in Brasilien. Tesco rechnet mit Gewinnrückgang und will deutlich weniger Dividende zahlen. Zalando mag noch nicht über Börsengang reden.
Beste Produktmarken

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Darstellerin verdient am meisten?

Angesichts möglicher Streiks bei der Lufthansa und der Bahn werden die Forderungen nach einer gesetzlichen Lösung lauter. Wie stehen Sie dazu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige