20.08.2013 15:07
Bewerten
 (0)

US-Anleihen starten mit Kursgewinnen

    NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag zu Handelsbeginn die Kursverluste vom Wochenauftakt wettgemacht. Experten sprechen von einer Gegenbewegung am amerikanischen Rentenmarkt, der bereits in der vergangenen Woche herbe Verluste einstecken musste. Zum Handelsauftakt gibt es kaum Impulse, an denen sich Investoren orientieren können.

    In den USA stehen auch im weiteren Tagesverlauf keine Konjunkturdaten zur Veröffentlichung an. Die Anleger dürften daher ihren Blick zunehmend auf die Veröffentlichung des Protokolls der letzten Sitzung der US-Notenbank ("Minutes")am Mittwoch und auf den Beginn der Konferenz weltweit führender Währungshüter im amerikanischen Jackson Hole am Donnerstag richten.

    Zweijährige Anleihen hielten sich unverändert bei 99 26/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,35 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 8/32 Punkte auf 99 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,56 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen gewannen um 13/32 Punkte auf 97 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,83 Prozent. Longbonds mit Laufzeit von dreißig Jahren kletterten 19/32 Punkte auf 95 24/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,87 Prozent./jkr/hbr

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Dow schließt fest -- EU weist Varoufakis' Vorwürfe zu Troika-Kontrolle zurück -- VW ist weltgrößter Autohersteller -- AIXTRON, Gerresheimer im Fokus

Twitter-Umsatz geht steil. Talanx kappt Gewinnziel und beerdigt klassische Lebensversicherung. UPS wird optimistischer. HeidelbergCement und Italcementi sprechen angeblich über Fusion. LVMH legt im ersten Halbjahr zu. Rekord in Nordamerika beflügelt Ford. Pfizer hebt Ausblick an. Putin hält Blatter für nobelpreiswürdig.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?