09.11.2012 16:15
Bewerten
 (0)

Lanxess platziert Anleihe über 500 Millionen Euro

Unternehmensanleihe

Der Spezialchemiekonzern LANXESS hat im europäischen Kapitalmarkt erfolgreich eine lang laufende Anleihe platziert.

Das Papier hat eine Laufzeit von 10 Jahren und ist mit einem jährlichen Zinskupon von 2,625 Prozent ausgestattet. Es soll ab dem 21. November an der Luxemburger Börse gelistet sein.

   Mit der Anleihe will sich LANXESS langfristiger finanzieren und zugleich von dem aktuell niedrigen Zinsniveau profitieren. Das Unternehmen nütze die derzeit gute Aufnahmebereitschaft der Fremdkapitalmärkte, insbesondere für Investmentgrade Industrieanleihen, sagte Finanzvorstand Bernhard Düttmann.

   Kontakt zum Autor: heide.oberhauser@dowjones.com   DJG/hoa/hhb Dow Jones Newswires  November 09, 2012 09:57 ET (14:57 GMT)Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.- - 09 57 AM EST 11-09-12

Nachrichten zu LANXESS AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu LANXESS AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.12.2016LANXESS HoldBaader Bank
05.12.2016LANXESS buyMerrill Lynch & Co., Inc.
30.11.2016LANXESS buyDeutsche Bank AG
27.11.2016LANXESS NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.11.2016LANXESS HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.12.2016LANXESS buyMerrill Lynch & Co., Inc.
30.11.2016LANXESS buyDeutsche Bank AG
16.11.2016LANXESS buyUBS AG
14.11.2016LANXESS OutperformMacquarie Research
11.11.2016LANXESS kaufenDZ BANK
07.12.2016LANXESS HoldBaader Bank
27.11.2016LANXESS NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.11.2016LANXESS HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.11.2016LANXESS NeutralBNP PARIBAS
15.11.2016LANXESS HoldBaader Bank
14.07.2016LANXESS UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
04.07.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
15.04.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.03.2016LANXESS SellGoldman Sachs Group Inc.
18.03.2016LANXESS UnderweightJP Morgan Chase & Co.
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LANXESS AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX knackt zum Start 11.000-Punkte-Marke -- Asiens Börsen mit Gewinnen -- Italienischer Regierungschef Renzi zurückgetreten -- Monte Paschi bittet EZB um Aufschub für Rettungsplan -- TUI im Fokus

Unicredit bekommt Milliarden für polnische Bank Pekao. Parlament in London billigt Mays Zeitplan für Brexit-Antrag. Russland verkauft Rosneft-Beteiligung an Glencore und Katar. Abgas-Skandal: Kommission will gegen Deutschland Verfahren eröffnen.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?