09.01.2013 19:09
Bewerten
 (0)

Venezuela -- Moody's: Venezuela faces increasing uncertainty

New York, January 09, 2013 -- Moody's: With Venezuela's President Hugo Chavez unable to attend the inauguration for his next Presidential term originally scheduled to take place on Thursday, January 10 due to his seemingly terminal cancer, Venezuela faces a period of heightened political uncertainty. The current situation appears to revive the possibility that an opposition candidate could take over the presidency and with it begin to usher in economic reforms that could improve Venezuela's credit picture in the medium term. Regardless of who succeeds Chavez and which part of the political spectrum they represent, however, this potential opportunity is outweighed in the shorter term by risks associated with the political transition that could negatively impact Venezuela's rating if they crystallize.

Vollständigen Artikel bei Moodys lesen

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich fester -- Dow schließt im Plus -- Tsipras: Griechenland kurz vor Einigung mit Gläubigern -- Apple: Ist Beförderung von Ive sein Abschied? -- Snapchat stellt IPO in Aussicht

Deutsche Wohnen begibt neue Aktien zu je 21,50 Euro. Ölpreise drehen ins Minus. Airbus-Verwaltungsrat will CEO Enders länger verpflichten. Grünes Licht für Änderung bei Maklerprovisionen. CTS Eventim verdient zum Jahresstart deutlich mehr. US-Geschäft wird für Einzelhändler Ahold teuer - Harter Wettbewerb.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?