29.03.2013 17:41
Bewerten
(4)

getgoods.de AG - Armin Schulz scheidet aus dem Vorstand aus

Dr. Markus Dubon mit Wirkung zum 1. Juni 2013 in den Vorstand berufen

Armin Schulz hat am 25. März 2013, aus persönlichen Gründen, sein Vorstandsmandat der getgoods.de AG mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Schulz für die konstruktive Zusammenarbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Dr. Markus Dubon, der seit Ende 2012 als Berater für den Bereich Business Development zuständig ist, wurde vom Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. Juni 2013 in den Vorstand berufen. Er wird dort die Bereiche Marketing, Business Development, Logistik und IT verantworten. Dr. Markus Dubon greift dabei auf über 20 Jahre Erfahrung im stationären und Online-Elektronikfachhandel zurück. Als freier Unternehmensberater z. B. bei Bertelsmann Arvato Services und in führenden Positionen bei ProMarkt und E-Plus hat er unter anderem bereits wichtige E-Commerce- und Logistikprojekte verantwortet.


Dr. Markus Dubon über seine Aufgaben bei getgoods.de AG: "Gemeinsam mit Herrn Rockstädt-Mies möchte ich das Online-Handelshaus weiter vorantreiben. Nach dem Launch des Reisportals arbeiten wir weiterhin daran, das Produktportfolio für unsere Kunden fortlaufend zu erweitern. Darüber hinaus sind wir kontinuierlich dabei, unseren Shop zu optimieren und die Bekanntheit unserer Premiummarke getgoods.de nachhaltig zu steigern."

Auch Markus Rockstädt-Mies ist über eine noch engere Zusammenarbeit mit Herrn Dubon sehr erfreut: "Herr Dubon ist eine hervorragende Bereicherung für unser Team. Aufgrund seiner Erfahrung, Expertise und Kontakte in der E-Commerce Branche ist er eine wertvolle Ergänzung für die getgoods.de AG. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, die Erfolgsstory weiter zu schreiben."
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.

Heute im Fokus

DAX schließt leicht im Minus -- US-Börsen schließen höher -- Aixtron verkauft Anlagengeschäft für Speicherchips -- Aixtron, VW, Ford im Fokus

Air Berlin streicht Verbindungen. IWF optimistisch bezüglich Griechenland-Lösung. OPEC verlängert Förderbremse. Ex-Volkswagen-Manager bleibt weiter in US-Haft. Sparkurs beim Autobauer Ford. Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne. Diverse Börsen in Europa geschlossen.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Jungheinrich - Professioneller Hochstapler!

Intralogistik-Lösungen sind gefragt wie nie. Denn mit moderner Logistik-Infrastruktur lassen sich nicht nur erhebliche Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen realisieren, sondern sie bildet die perfekte Ergänzung für "Industrie 4.0". Warum Jungheinrich eine der interessantesten Storys in diesem Segment bietet lesen Sie im aktuellen Anlagermagazin des Börse Stuttgart Anlegerclubs.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

KW 21: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 20: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Berufe die auch eine Rezession überstehen
Welche bieten am meisten Sicherheit?

Umfrage

Der Bitcoin bleibt auf Rekordkurs und stieg erstmals über 2.000 US-Dollar. Haben Sie auch schon mal Geschäfte mit der Digitalwährung gemacht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750
Amazon.com Inc.906866
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
AIXTRON SEA0WMPJ
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Infineon AG623100
EVOTEC AG566480