03.05.2013 10:05
Bewerten
 (0)

ista emittiert High Yield-Anleihe mit einer Laufzeit von 7 bzw. 8 Jahren

Der Energiedienstleister ista emittiert eine High Yield-Anleihe mit zwei Tranchen - eine 7-jährige besicherte Tranche mit einem Volumen 500 Mio. Euro und eine 8-jährige unbesicherte Tranche im Volumen von 525 Mio. Euro. Die Transaktion wird von Deutsche Bank, BofA Merrill Lynch, Goldman Sachs, J.P. Morgan, Nomura und UniCredit begleitet.

Eckdaten der ista-Anleihe:

Emittent

Trionista HoldCo GmbH

Trionista TopCo GmbH

Format

Besichert

Unbesichert

Volumen

500 Mio. Euro

525 Mio. Euro

Laufzeti

7 Jahre

8 Jahre

Call Protection

3 Jahre

3 Jahre

Erwart. Bondrating

B+

B-

Stückelung

100.000

Angew. Recht

New York Law

Listing

Dublin

Global Coordinator

Deutsche Bank

Joint Bookrunner

BofA Merrill Lynch, Goldman Sachs, J.P. Morgan, Nomura und UniCredit


Quelle: www.fixed-income.org

Aktuelle Mid Swap-Sätze können auf folgender Webseite abgerufen werden:
http://www.bondboard.de/main/pages/index/p/55
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX freundlich erwartet -- Fed: Zinserhöhungen könnten früher kommen als erwartet -- Überraschender Umsatzanstieg bei Hewlett-Packard -- Infineon kauft Rectifier für 3 Milliarden Dollar

RTL senkt Ausblick. GEA will mit neuer Struktur deutlich sparen. US-Medien: Rekordstrafe für Bank of America wird Donnerstag verkündet. Bewaffneter Hamas-Arm warnt ausländische Airlines vor Tel Aviv. Borussia Dortmund kündigt offenbar am Donnerstag Kapitalerhöhung an. Air Berlin schafft Quartals-Nettogewinn.
Diese Models verdienten 2014 am meisten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Laut Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wirken befristete Jobs wie die Anti-Baby-Pille. Sind Sie auch dieser Meinung?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige