03.05.2013 10:05
Bewerten
 (0)

ista emittiert High Yield-Anleihe mit einer Laufzeit von 7 bzw. 8 Jahren

Der Energiedienstleister ista emittiert eine High Yield-Anleihe mit zwei Tranchen - eine 7-jährige besicherte Tranche mit einem Volumen 500 Mio. Euro und eine 8-jährige unbesicherte Tranche im Volumen von 525 Mio. Euro. Die Transaktion wird von Deutsche Bank, BofA Merrill Lynch, Goldman Sachs, J.P. Morgan, Nomura und UniCredit begleitet.

Eckdaten der ista-Anleihe:

Emittent

Trionista HoldCo GmbH

Trionista TopCo GmbH

Format

Besichert

Unbesichert

Volumen

500 Mio. Euro

525 Mio. Euro

Laufzeti

7 Jahre

8 Jahre

Call Protection

3 Jahre

3 Jahre

Erwart. Bondrating

B+

B-

Stückelung

100.000

Angew. Recht

New York Law

Listing

Dublin

Global Coordinator

Deutsche Bank

Joint Bookrunner

BofA Merrill Lynch, Goldman Sachs, J.P. Morgan, Nomura und UniCredit


Quelle: www.fixed-income.org

Aktuelle Mid Swap-Sätze können auf folgender Webseite abgerufen werden:
http://www.bondboard.de/main/pages/index/p/55
----------------------------------------
Soeben erschienen: BOND YEARBOOK 2012/13 -
Das Nachschlagewerk für Anleiheinvestoren und -Emittenten
Renommierte Autoren und Interviewpartner nehmen Stellung zu den Themenfeldern High Yield-Anleihen, Mittelstandsanleihen, Covered Bonds, Investmentstrategien sowie Tax & Legal. Das jährliche Nachschlagewerk erscheint bereits im 4. Jahrgang und hat einen Umfang von 108 Seiten. Die Ausgabe kann zum Preis von 29 Euro beim Verlag bezogen werden:
http://www.fixed-income.org/fileadmin/2012-11/Flyer_Bestellformular_BondBook_12_13.pdf
----------------------------------------



Quelle: fixed-income.org - Die Plattform für Investoren und Emittenten am Anleihenmarkt.
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX verliert klar -- Tsipras kündigt engere Zusammenarbeit Griechenlands mit Russland an -- Airbus verwarf vor Jahren System zur automatischen Pilotenkontrolle -- Tesla, IBM, Nemetschek im Fokus

Samsung und LG wollen ihre Rechtsstreitereien beenden. Probleme im Energiegeschäft werden Siemens wohl noch lange beschäftigen. Gazprom nach russischer Rechnungslegung mit Gewinneinbruch 2014. Amazon hat jetzt auch Ziegen, Putzfrauen und Handwerker im Repertoire. Yoox schluckt Richemont-Tochter Net-A-Porter.
Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

Umfrage

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat Gerüchte über eine baldige Entlassung von Finanzminister Gianis Varoufakis dementiert. Denken Sie, der umstrittene Politiker sollte sein Amt abgeben?