21.02.2013 21:35
Bewerten
(0)

Devisen: Euro fällt im US-Handel weiter

DRUCKEN
    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro (Dollarkurs) hat seine Talfahrt am Donnerstag im US-Handel weiter fortgesetzt. Nachdem er erstmals seit sechs Wochen wieder unter die Marke von 1,32 US-Dollar gefallen war, notierte er zuletzt auf seinem Tagestief bei 1,3162 Dollar. Schwache Konjunkturdaten würden belasten, sagten Händler. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3186 (Mittwoch: 1,3370) Dollar festgesetzt.

 

    Im Februar hatte sich die Stimmung im Euroraum erstmals wieder seit vier Monaten verschlechtert. "Der Rückgang ist sicherlich ein klares Zeichen für die anhaltende Fragilität der Euro-Wirtschaft", kommentierte Experte Heinrich Bayer von der Postbank. In den USA fielen die Konjunkturdaten gemischt aus. Enttäuschend fielen die aktuellen Jobdaten aus. Der Einbruch des Philly-Fed-Index, der die Stimmung in der wirtschaftlich sehr wichtigen Region Philadelphia widerspiegelt, war ein besonders große negative Überraschung. Am Vorabend bereits hatte das Protokoll der letzten Zinssitzung der US-Notenbank (Fed) den Euro unter Druck gebracht. Dadurch kamen Spekulationen über ein vorzeitiges Ende der Anleihekäufe durch die Fed auf./ck/he

 

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,17520,0019
0,16
Japanischer Yen131,6830-0,3070
-0,23
Pfundkurs0,88740,0014
0,15
Schweizer Franken1,1629-0,0004
-0,04
Russischer Rubel69,1496-0,2572
-0,37
Bitcoin7062,8799149,9497
2,17
Chinesischer Yuan7,7757-0,0019
-0,02

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Analyst: Der Roadster ist für Tesla nur ein Mittel, um Geld einzusammeln -- Abbau von 2000 Stellen bei Uniper -- Salesforce enttäuscht mit Gewinnausblick -- BASF im Fokus

Deutsche Börse startet Aktienrückkaufprogramm am nächsten Montag. Gestrichene Barclays-Kaufempfehlung drückt Axel Springer-Aktie. Yellen warnt vor Folgen schneller Zinserhöhungen. Bitcoin-Konkurrenz: Das will ein Startup zum globalen Zahlungsmittel machen. RWE-Aktie steigt: UBS rechnet mit weiteren Kursgewinnen.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
AIXTRON SEA0WMPJ
GeelyA0CACX
BP plc (British Petrol)850517
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
CommerzbankCBK100
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
Tencent Holdings LtdA1138D
Deutsche Telekom AG555750