19.04.2013 21:50
Bewerten
 (0)

Devisen: Eurokurs fällt im New Yorker Handel

    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro (Dollarkurs) ist am Freitag im New Yorker Handel gesunken. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,3057 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3115 (Donnerstag: 1,3045) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7625 (0,7666) Euro.

    Zuletzt dürfte die prekäre politische Lage in Italien belastet haben. Romano Prodi war bei seinem ersten Anlauf, neuer italienischer Staatspräsident zu werden, gescheitert. Die Versammlung der Parlamentarier in Rom versagte dem zweifachen Regierungschef in der vierten Wahlrunde die notwendige absolute Mehrheit. Allerdings kann der frühere EU-Kommissionspräsident am Samstag erneut zur Wahl stehen.

    Davor hatten Aussagen von Bundesbankchef Jens Weidmann dem Eurokurs vorübergehend Auftrieb gegeben: In der Spitze ging es bis auf 1,3128 Dollar nach oben. "Die Leitzinsen liegen derzeit auf einem angemessenen Niveau", hatte Weidmann in Washington gesagt. Zur Wochenmitte waren Zitate des Top-Notenbankers in einem Interview des "Wall Street Journal" am Markt als Signal für eine mögliche Zinssenkung interpretiert worden./mis/he

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1080-0,0012
-0,10
Japanischer Yen136,77300,0730
0,05
Britische Pfund0,7117-0,0011
-0,16
Schweizer Franken1,0656-0,0019
-0,17
Russischer Rubel66,0538-0,0746
-0,11
Bitcoin266,5700-0,5700
-0,21

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich im Minus -- Shanghai Composite bricht ein -- Wall Street schließt rot -- Varoufakis soll an geheimem Grexit-Plan gearbeitet haben -- Teva, UBS, Philips, Morphosys im Fokus

Deutsche Börse enttäuscht trotz Erlöse- und Gewinnplus. Puma-Schwäche belastet Kering-Gewinn - Luxusmarke Gucci wächst wieder. GFT Technologies senkt wegen Verkauf Jahresprognose. Verhandlungen über neue Griechenland-Hilfen gestartet. Ryanair steigert Gewinn kräftig. Bank Vontobel steigert Gewinn um ein Drittel. Fiat Chrysler zahlt wegen Rückrufaktionen 105 Millionen Dollar Strafe. Benzinpreise sinken zu Ferienbeginn.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?