23.01.2013 12:06
Bewerten
 (0)

Devisen: Eurokurs leicht gestiegen

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro (Dollarkurs) ist am Mittwoch leicht gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung kostete im Mittagshandel 1,3327 US-Dollar. Im Vormittagshandel war er noch zeitweise bis auf 1,3286 Dollar gesunken. Am Vortag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,3317 (Montag: 1,3323) Dollar festgesetzt.

 

    Die recht freundliche Stimmung an den Aktienmärkten habe auch den Euro etwas gestützt, sagten Händler. Am Devisenmarkt rücke die Euro-Schuldenkrise "mehr und mehr in den Hintergrund", kommentierte Expertin Carolin Hecht von der Commerzbank den Handel. Dagegen gewinne die Debatte um die Schuldenobergrenze in den USA stärker an Gewicht. Sollte das US-Repräsentantenhaus die von den Republikanern vorgelegte Initiative zur Verschiebung der Schuldenobergrenze bis Mai zustimmen, könnte dies laut Hecht dem Dollar Auftrieb geben und den Euro belasten. Am Nachmittag wird der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Prognose für die Weltwirtschaft veröffentlichen./jsl/jkr

 

Artikel empfehlen?

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1177-0,0003
-0,0264
Japanischer Yen133,7050-0,0700
-0,0523
Britische Pfund0,7276-0,0002
-0,0268
Schweizer Franken1,0741-0,0003
-0,0256
Russischer Rubel69,1844-0,0214
-0,0309
Bitcoin252,1200-0,9600
-0,3793

Heute im Fokus

DAX schließt nach Rekord deutlich schwächer -- US-Börsen schließen rot -- Heidelberger Druck nach Zukauf an SDAX-Spitze -- Ukraine: Notenbank hebt Leitzins drastisch an -- Apple, RWE, Merck im Fokus

US-Automarkt verliert im Februar etwas an Fahrt. Dänemarks Notenbank kämpft mit massiven Interventionen gegen Kronen-Aufwertung. Air Berlin kündigt Umbau und Billigtarif an. BMW-Chef kündigt weiteren Absatzrekord in 2015 an. Schweizer Wirtschaft wächst Ende 2014 doppelt so stark wie erwartet. Deutsche Finanzexperten halten Grexit für immer wahrscheinlicher.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Umfrage

Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten begrenzen. Unterstützen Sie solche Pläne?