24.08.2013 10:00
Bewerten
 (0)

Indische Rupie: Ungebremste Talfahrt

Indische Rupie auf Talfahrt
Devisen
Indiens Währung kennt trotz der Eingriffe der Zen­tralbank kein Halten: Gegenüber dem US-Dollar verlor die Rupie seit Anfang Mai rund zwölf Prozent.
€uro am Sonntag

von Kerstin Kramer, Euro am Sonntag

Auch gegenüber dem Euro sank die Währung. Wegen der Aussicht auf steigende Zinsen in den USA ziehen Investoren Milliarden aus dem Schwellenland ab. Aber auch weil überfällige Strukturreformen zu lange auf sich warten lassen, schwindet das Vertrauen der Anleger.

Um das enorme Leistungs­bilanzdefizit zu finanzieren, ist Indien jedoch auf ausländisches Kapital angewiesen. Solange es Regierung und Notenbank nicht gelingt, das Vertrauen wiederherzustellen, dürfte die Rupie schwach bleiben. ­Anleger können darauf mit einem Short-Zertifikat (ISIN: DE000A1EK0N9) spekulieren.

Bildquellen: ARTEKI / Shutterstock.com, Santhosh Kumar / Shutterstock.com

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1118-0,0309
-2,70
Japanischer Yen113,5350-8,2750
-6,79
Britische Pfund0,81240,0507
6,66
Schweizer Franken1,0818-0,0186
-1,69
Russischer Rubel71,8473-1,1062
-1,52
Bitcoin614,350019,2200
3,23
Chinesischer Yuan7,3416-0,1741
-2,32

Heute im Fokus

Nach Brexit-Entscheid: DAX geht mit kräftigem Abschlag ins Wochenende -- US-Börsen massiv im Minus -- Briten stimmen für EU-Ausstieg -- Staatsanwaltschaft durchsucht Zentrale von thyssenkrupp

Erneut Warnstreiks bei Amazon in Leipzig. Lufthansa Cargo verlangt von Mitarbeitern Gehaltsverzicht. Deutsche Post verliert Finanzvorstand Rosen. Aktiencrash hat offenbar fünf Billionen Dollar vernichtet. Brexit Step-by-step: So geht's für die Briten jetzt weiter.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der World Wealth Report 2016
Hier ist Leben preiswert!

Umfrage

Am Donnerstag, den 23. Juni blicken die Anleger mit Spannung auf das EU-Referendum der Briten. Welchen Ausgang erwarten Sie?