02.01.2013 20:55
Bewerten
 (0)

Devisen: Kurs des Euro gibt US-Handel nach

    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro (Dollarkurs) ist am Mittwoch im US-Handel gesunken. Zuletzt notierte die europäische Gemeinschaftswährung bei 1,3168 Dollar, nachdem sie sich im Tagesverlauf noch der Marke von 1,33 Dollar genähert hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3262 (Montag: 1,3194) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7540 (0,7579) Euro.

 

    Zunächst habe der Euro positiv auf den Kompromiss im US-Haushaltsstreit und der daher gestiegenen Risikoneigung der Anleger reagiert, sagten Händler. Ein genauer Blick auf die vorläufige Lösung zeige allerdings, dass der mit der Fiskal-Klippe drohende Dämpfer für die Konjunktur in Teilen nur um ein paar Monate verschoben und in einigen Punkten gar nicht abgewendet worden sei, gab Torsten Gellert vom Broker FXCM zu bedenken./mis/he

 

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1193-0,0006
-0,06
Japanischer Yen128,9275-0,5175
-0,40
Britische Pfund0,7747-0,0016
-0,20
Schweizer Franken1,1003-0,0053
-0,48
Russischer Rubel87,96430,8400
0,96
Bitcoin333,6300-1,6700
-0,50
Chinesischer Yuan7,3598-0,0049
-0,07

Heute im Fokus

DAX gibt leicht nach -- Nikkei bricht um über 5 Prozent ein -- TUI verringert operativen Verlust -- Henkel-Chef sieht finanziellen Spielraum für Zukäufe -- Deutsche Bank im Fokus

Conti pumpt Milliardensumme in neues Nutzfahrzeugreifen-Werk in USA. Globale Konjunktursorgen treffen deutsche Industrie hart. Sanofi traut sich kein Gewinnplus zu. Yelp in roten Zahlen. Biotech-Firma Brain schafft kleines Kursplus zum Börsendebüt. Sanofi belastet von Nachahmer-Konkurrenz. Murdoch-Konzern 21st Century Fox macht weniger Umsatz.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?