26.03.2013 20:55
Bewerten
 (0)

Euro nach kräftigem Auf und Ab kaum bewegt

    NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro (Dollarkurs) hat sich am Dienstag im späteren New Yorker Handel kaum bewegt. Zuletzt wurde er nahezu unverändert mit 1,2860 US-Dollar gehandelt. Zeitweise war die Gemeinschaftswährung kräftig bis auf 1,2829 Dollar gesunken, nachdem es in einem Medienbericht geheißen hatte, dass es im EU-Parlament einen Gesetzesentwurf gebe, der bei Banken im Verlustfall die Beteiligung von Einlagen über 100.000 Euro vorsehe. Kurz darauf erholte sich der Euro jedoch wieder und stieg sogar bei 1,2889 Dollar auf ein Tageshoch. "Offenbar wurden die Meldungen nicht geglaubt", sagte Ulrich Wortberg, Devisenexperte bei der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba). Er rechnet mit einem insgesamt weiterhin sehr nervösen Handel, der vor allem durch die Politik dominiert werde./ck/he

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,06510,0098
0,93
Japanischer Yen121,53052,2555
1,89
Britische Pfund0,83730,0031
0,37
Schweizer Franken1,07870,0068
0,63
Russischer Rubel67,8679-0,3170
-0,46
Bitcoin717,2400-7,1500
-0,99
Chinesischer Yuan7,33640,0054
0,07

Heute im Fokus

DAX über ein Prozent im Plus -- Asiens Börsen in Rot -- No: Italiener lehnen Verfassungsreform ab -- Deutsche Bank zahlt 60 Millionen Dollar wegen Goldpreis-Absprachen

EZB dürfte Ankaufprogramm verlängern. Ölpreise leicht gefallen. Panasonic will österreichischen Autozulieferer ZKW kaufen. BMW schickt 2017 autonome Testflotte in Münchner Innenstadt. Obama blockiert AIXTRON-Übernahme - Unternehmen gibt Hoffnung nicht auf.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Das Europaparlament hat ein Einfrieren der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei gefordert. Halten Sie diese Entscheidung für richtig?