07.06.2013 10:44
Bewerten
(0)

Tipp des Tages: Call auf Euro/Dollar

Trading-Idee: Tipp des Tages: Call auf Euro/Dollar | Nachricht | finanzen.net
Tipp des Tages: Call auf Euro/Dollar
Trading-Idee
EZB-Chef Mario Draghi hat dem Euro zu einem Comeback verholfen. Mit dem Überwinden charttechnischer Widerstände gab es unter Timingaspekten ein Kaufsignal.
Die Statements des EZB-Chefs, der die Wachstumsperspektiven der europäischen Wirtschaft nach unten revidierte, deuten darauf hin, dass es wohl keine weiteren Zinssenkungen geben wird. In diesem Jahr rechnet die EZB mit einem Rückgang der europäischen Wirtschaftsleistung um 0,6 Prozent. An den Devisenmärkten setzen die Akteure offensichtlich darauf, dass das Schlimmste nunmehr überstanden ist.

Aus charttechnischer Sicht hat sich für das Währungspaar Euro/Dollar die Lage spürbar aufgehellt. Dieses Momentum können Anleger nutzen, um mit dem nachfolgend aufgeführten Call auf eine Fortsetzung des Trends zu setzen. Der aktuelle Anstieg über die 38- und 200-Tage-Linie, die beide über der 1,30-Dollar-Zone liegen, ist ein erster Stärkebeweis. Dieser bedarf jedoch einer weiteren Bestätigung in Form eines neuen Bewegungshochs über die Region bei 1,3242 Dollar. Daran arbeitet die Gemeinschaftswährung derzeit. Gelingt dies, würde der Euro einen Doppelboden komplettieren, aus dem sich ein formaltechnisches Kursziel bei 1,36 Dollar ableiten lässt. Entpuppt sich der Anstieg jedoch als Bullenfalle, und der Euro rutscht unter 1,30 zurück, richtet sich die volle Aufmerksamkeit erneut auf die horizontale Unterstützung um 1,28 Dollar. Zur Begrenzung potenzieller Kursverluste bietet sich als Stopp-Loss-Marke zum Beispiel die Marke von 1,2950 Dollar an.

Zehnfacher Hebel beim Euro ansetzen

Mit dem von der BNP Paribas emittierten Unlimited Turbo Optionsschein auf Euro/Dollar (WKN: BP4YJ1) kann man bei einer unbegrenzten Laufzeit derzeit eine Hebelchance von 10,1 erzielen. Sowohl der Basispreis als der der Knock-Out-Level ist bei 1,19 Dollar angesiedelt. Von dieser Marke ist die Devise derzeit fast 10 Prozent entfernt.

Disclaimer: Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Eine Haftung wird nicht übernommen.

Bildquellen: Alessio Ponti / Shutterstock.com, Carsten Reisinger / Shutterstock.com

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1184-0,0029
-0,25
Japanischer Yen124,6950-0,6650
-0,53
Britische Pfund0,87310,0068
0,78
Schweizer Franken1,0887-0,0020
-0,19
Russischer Rubel63,2024-0,5198
-0,82
Bitcoin2028,540029,9900
1,50
Chinesischer Yuan7,6638-0,0365
-0,47

Heute im Fokus

DAX geht leichter ins Wochenende -- US-Börsen schließen kaum verändert -- Trump kritisiert scharf deutschen Handelsbilanzüberschuss -- AIXTRON, GM, Manz, OPEC im Fokus

Chinesen genehmigen E-Auto-Projekt von VW. US-Wirtschaft startet besser ins Jahr als bisher gedacht. Bosch gerät wegen Daimler-Ermittlungen ins Visier der Justiz. Anleger greifen bei XING auf Rekordniveau weiter zu. Teslas Model 3 beschleunigt langsamer als BMW 300i.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Jungheinrich - Professioneller Hochstapler!

Intralogistik-Lösungen sind gefragt wie nie. Denn mit moderner Logistik-Infrastruktur lassen sich nicht nur erhebliche Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen realisieren, sondern sie bildet die perfekte Ergänzung für "Industrie 4.0". Warum Jungheinrich eine der interessantesten Storys in diesem Segment bietet lesen Sie im aktuellen Anlagermagazin des Börse Stuttgart Anlegerclubs.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

KW 21: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
Berufe die auch eine Rezession überstehen
Welche bieten am meisten Sicherheit?

Umfrage

Der Bitcoin bleibt auf Rekordkurs und stieg erstmals über 2.000 US-Dollar. Haben Sie auch schon mal Geschäfte mit der Digitalwährung gemacht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon.com Inc.906866
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
AIXTRON SEA0WMPJ
Allianz840400
EVOTEC AG566480
AURELIUSA0JK2A
Infineon AG623100