15.02.2013 08:10
Bewerten
 (0)

Eurokurs steigt nach Weidmann-Aussagen zur Wechselkurspolitik

Weidmann treibt Euro
Der Kurs des Euro ist am Freitag nach Aussagen von Bundesbankpräsident Jens Weidmann zur Wechselkurspolitik deutlich gestiegen.
Die europäische Gemeinschaftswährung kletterte bis auf 1,3393 US-Dollar. Zuvor hatte der Euro noch bei 1,3350 Dollar notiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Donnerstag auf 1,3327 (Mittwoch: 1,3480) Dollar festgesetzt.

 

    "Die EZB wird den Wechselkurs nicht manipulieren", sagte Weidmann in einem Gespräch mit dem Fernsehsender "Bloomberg". Es werde keine Zinssenkung geben, nur um den Wechselkurs zu drücken. Die Aussagen wurden vor dem Treffen der Finanzminister und Zentralbanker der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer in Moskau besonders beachtet. Laut Medienberichten soll hier das Bekenntnis zu freien Wechselkursen bekräftigt werden. Zuletzt wurde besonders Japan eine bewusste Schwächung des japanischen Yen vorgeworfen.

    FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Alessio Ponti / Shutterstock.com, iStock/SusanneB
Artikel empfehlen?

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1097-0,0046
-0,41
Japanischer Yen136,43500,0650
0,05
Britische Pfund0,70970,0006
0,08
Schweizer Franken1,04860,0066
0,64
Russischer Rubel61,70290,1531
0,25
Bitcoin234,1100-1,3000
-0,55

Heute im Fokus

DAX gewinnt -- Dow fester -- Griechenland - Einheit der 18 Euro-Staaten zeigt Risse -- Tsipras macht neuen Vorstoß - Schäuble und Merkel skeptisch -- Novartis, Evotec, Deutsche Bank im Fokus

Schäuble zu Griechenland: "Was abzulehnen, was anzunehmen, ist nicht mehr existent" - Tsipras-Brief ohne Wirkung. Tarifkonflikt bei der Bahn beendet. Commerzbank verkauft zwei Immobilien-Portfolios. Deutsche Annington schließt Kapitalerhöhung für Milliardenübernahme ab.
Diese Promis machen Werbung für Finanzprodukte

Diese Länder horten die größten Goldreserven.

Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?