DOSSIER: KRISE IN SPANIEN

Schuldenland Spanien - Hintergrundwissen zur Krise

Neben Griechenland, Irland und Italien gerät auch das Mittelmeerland Spanien im Zusammenhang mit der europäischen Schuldenkrise immer stärker unter Druck. Obwohl Spanien unter den Euro-Rettungsschirm geschlüpft ist, kann von Entspannung am Markt keine Rede sein. Die Situation am Anleihenmarkt bleibt angespannt
17.07.2014 16:49
INNERHALB ERWARTUNGEN

Spaniens Staatsverschuldung auf neuen Rekordwert gestiegen
Die Schulden des spanischen Staates sind auf einen neuen Rekordwert gestiegen. » mehr
02.05.2014 12:06
"ANLAGENNOTSTAND"

Spaniens Rendite fällt erstmals seit 2005 unter drei Prozent
Die Anleiherenditen im Euroraum nähern sich weiter an. » mehr
23.02.2014 18:05
AUSBLICK POSITIV

Moody's hebt Spanien-Rating auf Baa2 von Baa3
Die Ratingagentur Moody's hat die Bonitätsnote für Spanien um eine Stufe auf Baa2 von zuvor Baa3 angehoben. » mehr
20.02.2014 11:19
AUCH LANGLAUFENDE TITEL

Spaniens Zinskosten sinken auf Achtjahrestief
Das krisengeschwächte Euroland Spanien kommt auch auf längere Sicht immer günstiger an Kapital. » mehr