09.07.2012 15:44
Bewerten
 (0)

Absolut Asia A-Fonds: zum Verzichten

München (www.fondscheck.de) - Die Experten der "EURO am Sonntag" empfehlen Anlegern, auf den Absolut Asia A-Fonds zu verzichten.

Der oben genannte Fonds sei von den Experten vor einem Jahr besprochen worden. Der Anlageschwerpunkt liege auf asiatischen Wachstumstiteln.

Doch unterm Strich stehe nach einem Jahr ein Minus von rund 24%. Vergleichbare Fonds hätten diese Zeitspanne mit plus/minus null abgeschlossen.

Nach Meinung der Experten der "EURO am Sonntag" ist der Absolut Asia A ein Fonds, auf den man gut verzichten kann. (Ausgabe 27) (09.07.2012/fc/a/f)

Artikel empfehlen?

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX in Grün erwartet -- Henkel erwartet 2015 leichtes Umsatzwachstum -- Union will Soli ab 2020 schrittweise senken -- Indische Notenbank überraschend Leitzins

Target will Kosten massiv senken. Gesetzliche Krankenkassen verfügen über 28 Milliarden Finanzreserven. USA und Europäer für "starke Reaktion" bei Bruch von Minsk-Abkommen. US-Automarkt verliert im Februar etwas an Fahrt. Frankreich, Spanien und Portugal wollen mehr Energie-Austausch.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?