28.11.2012 11:52
Bewerten
 (0)

Alceda für „Beste UCITS-Plattform“ ausgezeichnet

European Fund of Hedge Funds Award geht an Alceda-Plattform. Jury von „diversifizierter Produktpalette“ überzeugt.

Im Rahmen der elften Verleihung der European Fund of Hedge Funds Awards in London ist die UCITS-Plattform der Luxemburgischen Fondsgesellschaft Alceda Fund Management als „Beste UCITS-Plattform“ ausgezeichnet worden. Die Awards gelten als wichtigster Event der europäischen Dach-Hedgefonds-Industrie.

„Es ehrt uns sehr, diesen Preis zu erhalten“, sagt Michael Sanders, Vorsitzender des Verwaltungsrates von Alceda. „Der Preis bestätigt uns in unserer Strategie, internationalen Fondsmanagern die Auflage ihrer Investmentstrategie im UCITS-Mantel zu ermöglichen und damit gleichzeitig Investoren den Zugang zu spezialisierten Anlagekonzepten zu bieten.“ Es habe in dieser Kategorie keinen klaren Gewinner gegeben, erläutert Margie Lindsay, Vorsitzende der Jury bei den European Fund of Hedge Funds Awards. Es sei nicht leicht, eine UCITS-Plattform aufzubauen. „Dem großen Universum an Fondsinitiatoren fehlt es in manchen Bereichen an Tiefe und Vielfalt“, so Lindsay. „Alceda ist es jedoch gelungen, die Jury mit einer diversifizierten Produktpalette zu überzeugen.“

(PD)

powered by
€uro FundResearch

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX geht schwächer ins Wochenende -- MorphoSys-Aktie und Roche-Aktie fallen kräftig -- US-Börsen in der Gewinnzone -- GfK-Konsumklima auf höchstem Stand seit acht Jahren

BayernLB verklagt Ecclestone. Euro gibt leicht nach. Studio Babelsberg erwartet für 2014 Millionenverlust. Sartorius verkauft Sparte. Ölpreise deutlich gestiegen. Verdi ruft an vier Amazon-Standorten zu Streiks bis Heiligabend auf. Allianz stimmt Vergleich nach Amoklauf von Winnenden zu. Facebook will mehr über Datenschutz informieren.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche Unternehmen sind am attraktivsten für Informatiker?

Diese Flughäfen werden hoch frequentiert

Umfrage

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?

Anzeige