16.01.2013 09:50
Bewerten
 (0)

BB Biotech AG mit Gewinn nach Steuern von CHF 368 Mio. im Geschäftsjahr 2012

BB Biotech (ISIN: CH0038389992) informiert im Einklang mit der Ad-hoc-Publizitätspflicht bereits heute über die Gewinnentwicklung für das Geschäftsjahr 2012.

Basierend auf den noch nicht geprüften konsolidierten Zahlen schliesst BB Biotech das vergangene Jahr mit einem Jahresgewinn nach Steuern von CHF 368 Mio. ab (Vorjahr: Verlust von CHF 146 Mio.). Nach drei ausgesprochen positiven Quartalen mit Gewinnen im dreistelligen Millionenbereich führten Gewinnmitnahmen im Markt gegen Ende Jahr zu einem Quartalsverlust nach Steuern von CHF 134 Mio.

Das Resultat für 2012 widerspiegelt die fundamentale Stärke des Biotech-Sektors sowie die erfolgreiche Anlagestrategie von BB Biotech mit klaren Schwerpunkten. Der Aktienkurs ist im gleichen Zeitraum in CHF um 42.7% bzw. in EUR um 42.9% gestiegen.

Die ordentliche Berichterstattung zum Portfolio per 31. Dezember 2012 erfolgt am 24. Januar 2013. Der vollständige Geschäftsbericht wird am 21. Februar 2013 veröffentlicht.

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Zuschlägen über 3 Prozent -- Wall Street deutlich im Plus -- ESM-Chef will Athen keine weitere Zinssenkungen geben -- Amazon, Daimler, Fresenius, Fielmann im Fokus

Lidl will selber Eiscreme produzieren. Instagram lässt mehr Bildformate zu. Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. September. Informelle Notenbanker-Konferenz in Jackson Hole. Bayer nun auch in Deutschland wegen Antibabypille vor Gericht. Postbank läuft sich für Börsengang warm. Fiat-Chef Marchionne führt Ferrari laut Insidern an die Börse. Google: EU-Wettbewerbsvorwürfe sind falsch. Apples Watch dürfte Fitbit-Geräten den Rang ablaufen.
Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Diese Firmen patentieren am meisten

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?