16.01.2013 09:50
Bewerten
 (0)

BB Biotech AG mit Gewinn nach Steuern von CHF 368 Mio. im Geschäftsjahr 2012

BB Biotech (ISIN: CH0038389992) informiert im Einklang mit der Ad-hoc-Publizitätspflicht bereits heute über die Gewinnentwicklung für das Geschäftsjahr 2012.

Basierend auf den noch nicht geprüften konsolidierten Zahlen schliesst BB Biotech das vergangene Jahr mit einem Jahresgewinn nach Steuern von CHF 368 Mio. ab (Vorjahr: Verlust von CHF 146 Mio.). Nach drei ausgesprochen positiven Quartalen mit Gewinnen im dreistelligen Millionenbereich führten Gewinnmitnahmen im Markt gegen Ende Jahr zu einem Quartalsverlust nach Steuern von CHF 134 Mio.

Das Resultat für 2012 widerspiegelt die fundamentale Stärke des Biotech-Sektors sowie die erfolgreiche Anlagestrategie von BB Biotech mit klaren Schwerpunkten. Der Aktienkurs ist im gleichen Zeitraum in CHF um 42.7% bzw. in EUR um 42.9% gestiegen.

Die ordentliche Berichterstattung zum Portfolio per 31. Dezember 2012 erfolgt am 24. Januar 2013. Der vollständige Geschäftsbericht wird am 21. Februar 2013 veröffentlicht.

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX leichter -- Volkswagen meldet Gewinneinbruch -- Brexit-Anhänger holen in Umfrage auf -- Rocket Internet bremst Verluste bei Start-ups -- Salzgitter im Fokus

Zalando will Gewinne auch in kommenden Jahren nicht ausschütten. Teslas Gigafactory geht offiziell an den Start. Heidelberger Druck liebäugelt mit Übernahmen. "Cum-Ex"-Deals - Wie Investoren den Staat plünderten. Deutschlands Arbeitslosenzahl im Mai auf 2,664 Millionen gesunken. Jazz Pharmaceuticals bietet 1,5 Milliarden Dollar für Celator.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die SPD will der Union beim Koalitionsgipfel ein klares Bekenntnis für mehr Lohngleichheit von Frauen und Männern abringen. Wie stehen Sie zu diesem Thema?