16.01.2013 09:50
Bewerten
 (0)

BB Biotech AG mit Gewinn nach Steuern von CHF 368 Mio. im Geschäftsjahr 2012

BB Biotech (ISIN: CH0038389992) informiert im Einklang mit der Ad-hoc-Publizitätspflicht bereits heute über die Gewinnentwicklung für das Geschäftsjahr 2012.

Basierend auf den noch nicht geprüften konsolidierten Zahlen schliesst BB Biotech das vergangene Jahr mit einem Jahresgewinn nach Steuern von CHF 368 Mio. ab (Vorjahr: Verlust von CHF 146 Mio.). Nach drei ausgesprochen positiven Quartalen mit Gewinnen im dreistelligen Millionenbereich führten Gewinnmitnahmen im Markt gegen Ende Jahr zu einem Quartalsverlust nach Steuern von CHF 134 Mio.

Das Resultat für 2012 widerspiegelt die fundamentale Stärke des Biotech-Sektors sowie die erfolgreiche Anlagestrategie von BB Biotech mit klaren Schwerpunkten. Der Aktienkurs ist im gleichen Zeitraum in CHF um 42.7% bzw. in EUR um 42.9% gestiegen.

Die ordentliche Berichterstattung zum Portfolio per 31. Dezember 2012 erfolgt am 24. Januar 2013. Der vollständige Geschäftsbericht wird am 21. Februar 2013 veröffentlicht.

powered by
€uro FundResearch

Artikel empfehlen?

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX fester gestartet -- Airbus-Absturz: Fehlender Flugschreiber soll Erklärungen liefern -- Kein Durchbruch bei Verhandlungen zu Griechenland in Brüssel -- Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme

Deutsche Post rechnet mit Warnstreiks im April. HHLA erwartet für 2015 nicht mehr Gewinn - Überraschend hohe Dividende. Holcim verkauft Minderheitsbeteiligung in Thailand. Weichai Power stockt Anteil an Kion auf 38,25 Prozent auf. Germanwings-Co-Pilot litt nach Pressebericht unter Sehstörungen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welches ist das erfolgreichste Geschäftsfeld von Apple?

In diesen Ländern finden Sie leicht Arbeit!

Umfrage

Berichte über Probleme im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohns hält Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft für aufgebauscht. Wie stehen Sie zu diesem Thema.