13.11.2012 16:02
Bewerten
 (0)

BL Emerging Markets: kaufen

Endingen (www.fondscheck.de) - Die Experten von "Der Fonds Analyst" raten zum Kauf des BL Emerging Markets (BL-Emerging Markets B).

Der Mischfonds werde von Marc Erpelding und Jean-Philippe Donge gemanagt. Aktuell betrage der Aktienanteil rund 75% und der Rentenanteil 25%. Der benchmarkfreie Ansatz erlaube sogar eine Aktiengewichtung zwischen 60% und 100%. Regional sei Asien am stärksten gewichtet, gefolgt von Lateinamerika und Osteuropa.

Der Fonds erziele seit Jahren ausgezeichnete Ergebnisse. In 2012 betrage die Performance +20%, in 2011 habe sie bei nur -3,96% gelegen, in 2010 bei +24% und in 2009 bei +50%. Diese beeindruckenden Ergebnisse seien mit einer sagenhaften Volatilität von 9% erzielt worden.

Auch wenn Vergangenheitsergebnisse bekanntlich keine Garantie für die Zukunft sind, kann bei solch überzeugenden Zahlen das Fazit der Experten von "Der Fonds Analyst" für den BL Emerging Markets nur positiv sein: "kaufen". (Ausgabe 22 vom 12.11.2012) (13.11.2012/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX tiefrot -- Dow deutlich schwächer -- US-Jobwachstum enttäuscht -- Lufthansa-Chef sieht Aktionäre bei Streiks hinter sich -- BASF und Gazprom einigen sich auf Milliarden-Deal -- RIB im Fokus

Amazon stellt 10.000 Saisonarbeiter ein - Verdi droht mit Streiks. Deutsche Industrie spürt Schwäche von China & Co. Bank Vontobel setzt mit Finter-Kauf auf Reiche in Italien. Covestro-Börsengang noch in diesem Jahr. Netflix plant keine Download-Funktion wie bei Amazon.
Die reichsten Deutschen

Deutsche Bank unter den Top 20

Welches Land hat die glücklichste Volkswirtschaft?

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?