27.11.2012 11:49
Bewerten
(0)

Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI: kaufen

Endingen (www.fondscheck.de) - Die Experten von "Der Fonds Analyst" raten zum Kauf des Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI (Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI R USD).

Chinas Bedeutung für die künftige Entwicklung der Weltwirtschaft werde mehr und mehr zunehmen. Wie könne man aus diesem Wissen Profit schlagen? Aktien seien sehr volatil, Anleihen würden dagegen kaum Zinsen bieten. Die Währung könnte eine interessante Ertragsquelle sein.

Der chinesische Renminbi oder Yuan sei jahrelang an den USD gebunden gewesen. Doch mit der zunehmenden Bedeutung Chinas für die weltweite Konjunktur sei der USD stark unter Druck geraten und der Yuan habe peu à peu aufgewertet. Da die chinesische Regierung die Spanne der Schwankungsbreite um die US-Währung-Bindung weiter gelockert habe, sei in Zukunft mit einer weiteren sanften Aufwertung der chinesischen Währung zu rechnen.

Auf dem Fondsmarkt entstehe momentan eine neue Art von Investmentfonds, die mit dem Fokus auf den Renminbi-Währungsraum anlegen würden. Die neuen Renminbi Bond-Fonds würden in Renminbi-Anleihen oder direkt in die Währung investieren. Um jedoch die richtigen Papiere vor Ort herauszusuchen, benötige man Spezialisten.

Einer der erfolgreichsten Fonds für den Sektor sei der Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI. Berenberg arbeite mit Goldman Sachs zusammen. Die US-Investmentbank verfüge in dieser Region über einen hervorragenden Marktzugang bei Neuemissionen.

Der Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI hebe sich zudem von den Konkurrenz-Produkten dadurch ab, da das Management neben Dim-Sum-Bonds auch asiatische Anleihen in USD beimische. Diese würden dann mittels Währungsoverlay in Renminbi gehedget.

Der durchschnittliche Kupon im Fonds betrage gegenwärtig 4,7% und die Rendite liege bei 4%. Mit "BBB-" sei das durchschnittliche Rating der Anleihen im Portfolio aber noch Investment-Grade. Da die Experten eine jährliche Aufwertung des Renminbi gegenüber dem USD von 1% bis 2% für möglich halten würden, dürfte der Fonds in den nächsten Jahren pro Jahr zwischen 5% und 7% zulegen.

Insgesamt sei für die Experten aus Diversifikationsgründen eine Währungsanlage im Renminbi-Raum eine sehr sinnvolle Investition.

Den Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI sehen die Experten von "Der Fonds Analyst" derzeit als eine der intelligentesten Lösungen, sich eine Expertise ins Portfolio zu holen und raten zum Kauf des Fonds. Für vorsichtige Anleger gebe es auch eine EUR-gehedgete Variante (Berenberg Renminbi Bond Opportunities UI R EUR). (Ausgabe 23 vom 26.11.2012) (27.11.2012/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX nimmt Kurs auf Rekordhoch -- Asiens Börsen überwiegend im Plus -- Frankreich-Wahl: Macron und Le Pen Gewinner -- Becton Dickinson schluckt C.R. Bard -- Sartorius mit Zuwächsen

Pfeiffer Vacuum lehnt Übernahmeangebot von Busch-Gruppe erneut ab. SNB: Könnten gegen Franken-Aufwertung nach Frankreich-Wahl vorgehen. EZB-Ratsmitglied Nowotny: Wenn nötig ELA-Mittel für französische Banken. Venezuela will Gold-Deal: Oppositions-Appell an Deutsche Bank.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

SAP - Digitalisierung ist eine Goldgrube!

Das Softwarehaus aus Walldorf dominiert den globalen Markt für Unternehmenssoftware. Selbst das innovative Silicon Valley kann den Deutschen nicht das Wasser reichen. Das hat mittlerweile auch die Wall Street erkannt. Der DAX-Titel befindet sich auf Rekordjagd. Immer mehr US-Investoren springen auf. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, wie die Digitalisierung die Aktie antreibt und warum SAP für Trader und Investoren interessant ist.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

EU-Vergleich der Arbeitskosten 2016
So viel kostet eine Stunde Arbeit in Europa
KW 16: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Investmentbanken mit den höchsten Einnahmen
Diese Geldhäuser wissen, wie man Geld verdient

Umfrage

Die Anleger sind besorgt um Wahlausgang in Frankreich. Erwarten Sie einen Sieg der Euro-Kritiker?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Allianz840400
BASFBASF11
Apple Inc.865985
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
Scout24 AGA12DM8
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
adidas AGA1EWWW
Siemens AG723610
Nordex AGA0D655