27.02.2013 09:27
Bewerten
 (0)

C-Quadrat ARTS Total Return Bond Fonds: Fund Award Gewinner

Wien (www.fondscheck.de) - Leo Willert ist Fondsmanager des erst kürzlich ausgezeichneten C-Quadrat ARTS Total Return Bond Fonds (C-QUADRAT ARTS Total Return Bond (A)) (Lipper Fund Awards AT Gewinner/ Kategorie: "Absolute Return EUR Medium"), so die Experten von "e-fundresearch.com".

Das technische, trendfolgende Handelssytem, stehe hinter den Investmententscheidungen und der beachtlichen Performance (+48,4% in fünf Jahren).

Leo Willert sei seit 24.11.2003 für das Management des Fonds verantwortlich. Das Fondsvermögen belaufe sich auf 30 Millionen EUR. Leo Willert verwalte insgesamt 19 Dachfonds. Er verwalte aktuell ein Gesamtvolumen von ca. 1,9 Milliarden Asset under Management. Fondsmanager sei er schon seit zehn Jahren.

Leo Willert beschreibe so die wichtigsten Schritte in seinem Investmentprozess: "Die Fonds werden mittels eines technischen, trendfolgenden Handelssystems gemanaged. Der C-Quadrat ARTS Total Return Bond Fonds kann völlig flexibel Positionen aus dem gesamten verfügbaren Universum an Anleihen-Fonds wählen und damit flexible auf jede Marktsituation reagieren. Der Fonds sucht gezielt nach den stabilsten Trends an den Anleihe-Märkten und kann in verschiedenste Anleihe-Klassen wie Inflation-Linkend-Bonds, Convertibles, High-Yield-Bonds, Corporates, Fremdwährungs-Anleihen sowie Anleihen aller Laufzeitbänder investieren und somit auch in Zeiten, in denen zB. klassische Investment-Grade-Staatsanleihen wenig Kursfantasie haben, interessante Renditechancen bieten."

Der Fonds werde mit einem Total-Return-Handelsansatz gemanaged und habe daher keine Benchmark. Als Peer-Group diene am ehesten die Gruppe "Anleihen gemischt Weltweit".

Im Folgenden die Performance, welche Leo Willert YTD und in den letzten fünf Kalenderjahren in absoluten Zahlen und gegenüber relevanten Benchmarks oder anderen Messgrößen habe erzielen können: C-Quadrat ARTS Total Return Bond: 5Y: 48,40%; YTD :-0,19%; FIAP Anleihen gemischt weltweit: 5Y: 23,60% ; YTD: -0,31%. (27.02.2013/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Asiens Börsen im Plus -- Bayer hofft auf "konstruktive Gespräche" mit Monsanto -- US-Richter sieht Fortschritte zu Einigung in VW-Abgasaffäre -- ifo-Index höher als erwartet

Online-Kreditvermittler MyBucks sagt Börsengang ab. Hewlett Packard Enterprises spaltet Service-Sparte ab. Toyota mit Uber, VW mit Gett - Autobauer investieren in Fahrdienste. Griechenland bekommt neue Hilfsgelder von über zehn Milliarden Euro.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
In welcher Metropolregion leben am meisten Menschen?
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Volatilität in Schwellenländern

Umfrage

Bundeskanzlerin Merkel hält trotz aller Kritik am umstrittenen Flüchtlingspakt mit der Türkei fest. Wie bewerten Sie dessen Chancen?