09.01.2013 10:20
Bewerten
 (0)

Die besten Schweizer Aktienfonds 2012

Wien (www.fondscheck.de) - Im vergangenen Kalenderjahr konnten die besten fünf Aktienfonds der Lipper Kategorie Aktien Schweiz jeweils mehr als 20 Prozent Performance erzielen, so die Experten von "e-fundresearch.com". Der beste Fonds im vergangenen Jahr sei der UBAM Swiss Equity A C (UBAM - Swiss Equity AC) mit einem Gesamtertrag von 22,51 Prozent gewesen, gefolgt vom Schroder ISF Swiss Equity Opportunities A Acc mit 21,52 Prozent Performance und dem Schroder ISF Swiss Equity A Acc (Schroder ISF Swiss Equity CHF A Acc) mit einem Gesamtertrag von 21,02 Prozent.

In der Lipper Datenbank würden insgesamt 22 Fonds geführt (Primärtranchen) und der durchschnittliche Ertrag im vergangenen Jahr habe bei 16,69 Prozent gelegen.

An der vierten Stelle habe sich der von Pioneer Investments Austria verwaltete Pioneer Funds Austria - Swiss Stock A (Pioneer Funds Austria - Swiss Stock (A)) mit einem Jahresergebnis von 20,39 Prozent positioniert (dieser Fonds sei jedoch nur in Österreich zum Vertrieb zugelassen), vor dem Schweiz Aktienfonds der BNP Paribas Gruppe, Parvest Equity Switzerland C mit einer Performance von 20,09 Prozent. (Ausgabe vom 08.01.2013) (09.01.2013/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX legt deutlich zu -- Asiens Börsen fester -- Trump: Softbank investiert 50 Milliarden Dollar in USA -- Tesla ruft Ladeadapter zurück -- Südkorea zeigt VW an

Ahold Delhaize kündigt Aktienrückkauf an. Steinhoff setzt Wachstumskurs fort - Aktie klettert an MDAX-Spitze. Credit Suisse erhöht Sparziel. Deutschland droht EU-Verfahren im Abgasskandal. Jedem zweiten Arbeitnehmer ist gute Bezahlung wichtiger als Freizeit. EZB und BoJ untersuchen gemeinsam Digitalwährung.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?