19.11.2012 13:53
Bewerten
 (0)

JPM Europe Technology Fund: ordentlicher Wertzuwachs

München (www.fondscheck.de) - Die Experten der "EURO am Sonntag" halten den JPM Europe Technology Fund (JPMorgan Funds - Europe Technology Fund A (dist) - EUR) für ein gutes Investment.

Der oben genannte Fonds sei von den Experten vor einem Jahr vorgestellt worden. Seitdem habe er ordentliche 13% zugelegt und liege damit in seiner Kategorie weit oben.

Der JPM Europe Technology Fund lege sein Vermögen sowohl in IT-Konzerne als auch in Telefonhersteller und Chipproduzenten an.

Da die sich eintrübende Konjunktur auch die Gewinnprognosen für Unternehmen der Techbranche belaste, sollten Anleger allerdings auch in 2013 mit größeren Wertschwankungen rechnen.

Nach Meinung der Experten der "EURO am Sonntag" ist der JPM Europe Technology Fund ein guter Techfonds, der 2013 aber unter der konjunkturellen Unsicherheit leiden könnte. (Ausgabe 46) (19.11.2012/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- US-Börsen rutschen ab -- Tesla überrascht mit Quartalszahlen positiv -- Siemens glänzt mit Ergebnissen -- Tesla, adidas, HeidelbergCement im Fokus

IG Metall droht mit 24-Stunden-Streiks. Ölpreise steigen deutlich. Tesla verfolgt ehrgeizige Pläne. Bayer will 2016 Zulassung für Regorafenib beantragen. EZB beschließt Ende des 500-Euro-Scheins. Tesla kritisiert Kaufprämien für E-Autos wegen Preisgrenze. Apple darf keine überholten iPhones in Indien verkaufen.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?