21.12.2012 15:25

Senden

JPMorgan: Chinas Konsumenten treiben die Konjunktur


Marktkommentar

Chinas Konsumenten treiben die Konjunktur

Unternehmen optimistischer gestimmt

Die chinesischen Verbraucher sind weiter in Shopping-Laune. Im November verzeichneten die Einzelhändler des Landes ein Umsatzplus gegenüber dem Vorjahresmonat von 14,9 Prozent. Im Oktober hatte der Zuwachs noch 14,5 Prozent betragen.

Gute Nachrichten kommen auch vom verarbeitenden Gewerbe: Die Industrieproduktion legte im November 10,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zu (Oktober: 9,6 Prozent). Das Wachstum macht die Unternehmen optimistischer: Ihre Investitionen lagen zwischen Januar bis November um 20,7 Prozent höher als im 2011. Damit ist klar: Das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts wird sich im vierten Quartal beschleunigen.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Local Currency Debt Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A0M8CC

 

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Fondsfinder

Fondsname:
KAG:
Fondsart:
 
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Jahresperformance:
Volumen:
S&P Rating:
Fondsnote:
Sortieren nach:
Suchen

ANZEIGE

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen

Anzeige