18.01.2013 10:52
Bewerten
 (0)

JPMorgan: Hoffnung auf Erholung in Südafrika

Marktkommetar

Hoffnung auf Erholung in Südafrika

Wirtschaftswachstum von 2,7 Prozent in 2013 erwartet

Erste Anzeichen deuten darauf hin, dass sich die Wirtschaft Südafrikas wieder erholt: Im November stieg die Industrieproduktion überraschend stark um 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert und damit stärker als im Oktober (+2,7 Prozent). Ökonomen hatten im Durchschnitt mit einem Rückgang der Produktion um rund ein Prozent gerechnet.

Auch der Einkaufsmanager-Index PMI, der auf Umfragen bei den Unternehmen basiert, ist im November wieder auf 49,5 gestiegen und liegt nun nur noch knapp unter der Schwelle von 50, ab der der Index ein Wirtschaftswachstum anzeigt. Afrikas größte Ökonomie könnte damit das Schlimmste hinter sich haben.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Opportunities Fund
Anteilklasse A (acc) - USD
WKN A0RPE4

 

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Artikel empfehlen?

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX knackt 11.600-Punkte-Marke und schließt im Plus -- US-Arbeitsmarkt übertrifft Erwartungen -- Apple-Aktie kommt in den Dow Jones -- Pleitegeier kreist über Athen -- SAP, Commerzbank im Fokus

Bank of America-Aktie steigt rund 5 Prozent. VW streicht wohl für sein Sparprogramm Polo-Zweitürer. Hopp will Impfstoffhersteller Curevac nach Gates-Einstieg an Börse bringen. Athen zahlt offenbar fristgemäß Schuldenrate an IWF. Griechischer Zentralbankchef: Keine Gefahr für Geldeinlagen.
Raten Sie mal wer auf Platz 1 ist

Das sind die wertvollsten Sportvereine 2014

Wer besitzt wieviel Vermögen?

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?