20.12.2012 17:39
Bewerten
(0)

JPMorgan: Indiens Industrie meldet sich zurück

DRUCKEN

Marktkommentar

Indiens Industrie meldet sich zurück

Verarbeitendes Gewerbe verzeichnet höchsten Anstieg seit über einem Jahr

Auch in Indien neigt sich die Konjunkturschwäche ihrem Ende zu, im Verarbeitenden Gewerbe geht es wieder aufwärts. Im Oktober produzierten Fabriken und Bergbau 8,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, das war der höchste Anstieg seit mehr als einem Jahr. Noch im September war die Industrieproduktion um 0,7 Prozent gefallen.

Im dritten Quartal 2013 war die gesamte Wirtschaftsleistung nur um 5,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen, das war der niedrigste Wert seit drei Jahren. Ausländische Direktinvestoren legten in den ersten acht Monaten des laufenden Jahres 60 Prozent weniger Geld in Indien an als im Vorjahreszeitraum. Die indische Regierung hat nun das Land stärker für Auslandskapital geöffnet, um das Wirtschaftswachstum anzutreiben.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Equity Fund
Anteilklasse A (dist) - USD
WKN 973678

 

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX etwas fester -- Asiens Börsen schließen grün -- US-Regierung blockt Mega-Deal AT&T-Time Warner -- Vapiano mit Wachstum aber Verlust -- HelloFresh, Uniper im Fokus

Bitcoin-Aktien, die man beobachten sollte. Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme. Griechenland übertrifft angeblich selbst gesteckte Haushaltsziele. Warum Warren Buffett seine Wells Fargo-Aktien aus dem Depot werfen sollte.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
CommerzbankCBK100
BP plc (British Petrol)850517
GeelyA0CACX
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
Apple Inc.865985
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
E.ON SEENAG99