18.02.2013 16:21
Bewerten
 (0)

JPMorgan: Lettland ist der Wachstumsstar Europas

Marktkommentar

Lettland ist der Wachstumsstar Europas

Wirtschaftswachtum von 3,5 Prozent in 2013 erwartet

Ein Jahr nach dem Abschluss eines schwierigen Anpassungsprogramms ist die lettische Wirtschaft die am schnellsten wachsende in Europa, lobt der Internationale Währungsfonds (IWF). 2012 erreichte das Wachstum das zweite Jahr hintereinander einen Wert von etwa fünf Prozent – und das trotz Rezession in der Euro-Zone. Die Regierung zahlte im vergangenen Dezember den Rest eines IWF-Kredits vorzeitig zurück, die Tranche wäre erst im Jahr 2015 fällig gewesen.

Die Inflationsrate ist auf 1,7 Prozent gefallen. Auch am Arbeitsmarkt gibt es Fortschritte: Die Arbeitslosenrate ist laut IWF von 16 Prozent Anfang 2012 auf 13,5 Prozent gefallen – ein allerdings immer noch hoher Wert.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Opportunities Fund
Anteilklasse A (acc) - USD
WKN A0RPE4

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX & Dow Jones gehen mit leichten Verlusten ins Wochenende -- Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. September -- Fresenius, BMW, Wirecard im Fokus

Nikkei und Shanghai Composite weiter erholt - China pumpt weitere Milliarden in den Geldmarkt. 5 Dinge, die bei einem Börsengang der Postbank zählen. Interims-Regierung in Athen ernannt - Syriza verliert bei griechischen Wählern an Zustimmung. Bayer will Covestro 2015 an die Börse bringen. Draghi unterstützt Forderung für Finanzministerium in Europa.
Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Diese Firmen patentieren am meisten

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?