22.11.2012 10:15
Bewerten
 (0)

JPMorgan: Namibia begibt erste Rand-Anleihe

Marktkommentar

Namibia begibt erste Rand-Anleihe

Papier traf auf große Nachfrage

Namibia hat zum ersten Mal eine Anleihe in der Währung seines Nachbarn Südafrika begeben. Mit dem Bond sammelte es 850 Millionen südafrikanische Rand ein. Gleichzeitig ist das zehnjährige Papier die erste Rand-Anleihe, die jemals von einem anderen Staat aufgelegt worden ist. Die Anleihe rentiert mit 8,26 Prozent und ist Teil eines Programms, mit dem sich Namibia insgesamt drei Milliarden Rand leihen will. Das Papier traf auf große Nachfrage, die Ausgabe war zweifach überzeichnet.

Südafrika ist der größte Investor in Namibia. Die Auflage einer Rand-Anleihe sei daher ein natürlicher Schritt, um die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zu stärken, hieß es bei der Bank of Namibia.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Local Currency Debt Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A0M8CC

 

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX & Dow Jones gehen mit leichten Verlusten ins Wochenende -- Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. September -- Fresenius, BMW, Wirecard im Fokus

Nikkei und Shanghai Composite weiter erholt - China pumpt weitere Milliarden in den Geldmarkt. 5 Dinge, die bei einem Börsengang der Postbank zählen. Interims-Regierung in Athen ernannt - Syriza verliert bei griechischen Wählern an Zustimmung. Bayer will Covestro 2015 an die Börse bringen. Draghi unterstützt Forderung für Finanzministerium in Europa.
Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Diese Firmen patentieren am meisten

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?