06.02.2013 17:01
Bewerten
 (2)

JPMorgan: Südkoreas Wirtschaft zieht wieder an

Marktkommentar

Südkoreas Wirtschaft zieht wieder an

Erwartetes Wirtschaftswachstum von 2,8 Prozent in 2013

Die Wirtschaft Südkoreas erholt sich schrittweise von der Wachstumsdelle, die die weltweite Konjunktureintrübung im vergangenen Jahr hinterlassen hatte. Im Dezember legte die Industrieproduktion bereits den vierten Monat hintereinander zu und lag ein Prozent höher als im Vormonat. Die Investitionen der Fabriken stiegen um fast zehn Prozent.

Da die privaten Konsumausgaben noch hinterherhinken, wird das Wirtschaftswachstum derzeit vor allem von den Unternehmensinvestitionen gezogen. Einer leichten Erholung der Konjunktur im ersten Halbjahr 2013 dürfte ein stärkeres Plus im zweiten Halbjahr folgen, sobald die staatlichen Stimulierungsmaßnahmen greifen.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Opportunities Fund
Anteilklasse A (acc) - USD
WKN A0RPE4

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Dialog Semiconductor schwächelt -- Deutsche Telekom legt dank USA zu -- Siemens glänzt mit guten Ergebnissen -- adidas, HeidelbergCement, Beiersdorf im Fokus

Apple darf keine überholten iPhones in Indien verkaufen. Auftragsflut und Vorstandsrücktritt belasten ElringKlingers Ergebnis. Deutsche Bank zahlt 50 Millionen Dollar wegen Vorwurf der Zinsmanipulation. Continental steigert Nettogewinn stärker als erwartet. XING legt weiter kräftig zu.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?