02.01.2013 10:00
Bewerten
 (0)

JPMorgan: Unterstützung für türkische Unternehmerinnen

Marktkommentar

Unterstützung für türkische Unternehmerinnen

Kreditfinanzierung durch zweitgrößte Bank der Türkei

Die Osteuropa-Bank hat ein Programm gestartet, um die Zahl der Unternehmerinnen in der Türkei zu erhöhen. 60 Millionen Euro stehen exklusiv zur Kreditvergabe an Geschäftsführerinnen kleiner und mittlerer Unternehmen zur Verfügung. „Frauen sind eine gigantische und weitgehend ungenutzte Ressource auf dem türkischen Arbeitsmarkt“, so die Osteuropabank.

Um den Kreditnehmerinnen weitere Erleichterung zu gewähren, wird die Laufzeit der Kredite gestreckt. „Damit haben die Unternehmerinnen eine größere Flexibilität bei der Rückzahlung, was sie zu größeren Investitionen ermutigen soll. Ausgereicht werden die Kredite über die Garanti Bank, der zweitgrößten Privatbank des Landes.

JPMorgan Funds - Emerging Markets Equity Fund
Anteilklasse A (dist) - USD
WKN 973678

Weitere News von den Emerging Markets-Experten finden Sie unter http://www.em-experten.de.

 

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX mit Gewinn -- Dow leicht fester -- ifo-Index überraschend gestiegen -- Commerzbank erwartet Belebung im Kapitalmarktgeschäft -- Tesla plant Batteriefabrik in Deutschland -- Samsung im Fokus

Erfolgsbilanz für Hamburger Hafen. Warum die Apple-Aktie ein Basisinvestment bleibt. Nowotny rät EZB zum Abwarten. BT Group spricht mit Telefonica UK über Kauf des Mobilfunkgeschäfts. BHP Billiton drosselt Investitionen weiter. Lufthansa-Chef sieht Verhandlungen mit Piloten auf gutem Weg.
Wenn Zukunft Gegenwart wird

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind Deutschlands Global Player

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Anzeige