11.03.2013 15:17
Bewerten
 (0)

LOYS Global-Fonds: 02/2013-Bericht, positive Jahresanfangstendenz fortgesetzt

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Seine positive Jahresanfangstendenz konnte der LOYS Global (LOYS Sicav - LOYS GLOBAL P) im Februar fortsetzen, sodass die I-Tranche inzwischen eine Nettowertentwicklung von 5,8% aufweist, so die Experten von LOYS.

Gegen Monatsende sei an den Börsen eine gestiegene Unsicherheit registriert worden, die mit einem unerwarteten Wahlergebnis in Italien und der Angst vor empfindlichen Haushaltskürzungen in den Vereinigten Staaten zusammengehangen habe. Trotzdem bleibe das große Thema an den Finanzmärkten die Rotation aus renditelosen Zinsprodukten rein in die Aktienmärkte. Diese Umkehrungstendenz in der Asset Allocation vieler Investoren dürfte die positive Grundtendenz der Börsen in den nächsten Wochen prägen. Aktuell weise der LOYS Global eine Nettoinvestitionsquote von durchgerechnet circa 85% auf. (Stand vom 28.02.2013) (11.03.2013/fc/a/f)

Artikel empfehlen?

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- Wall Street feiertagsbedingt geschlossen -- Griechisches Verfassungsgericht lässt Referendum zu -- K+S, Facebook im Fokus

Tsipras schwört seine Anhänger auf 'Nein' bei Referendum ein. Knappes Ergebnis bei Hellas-Referendum erwartet. Friedliche Demonstration gegen Sparauflagen für Griechenland. Alter Flughafen Berlin-Schönefeld bleibt länger am Netz. Tsipras fordert Schuldenschnitt und 20 Jahre mehr Zeit. Im Übernahmepoker um K+S verhärten sich die Fronten. Tsipras: Ein Nein beim Referendum wäre kein Ende der Verhandlungen. Varoufakis: Einigung mit Gläubigern kommt in jedem Fall zustande.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Diese Aktien stehen bei Hedgefonds ganz oben

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?