11.03.2013 15:17
Bewerten
 (0)

LOYS Global-Fonds: 02/2013-Bericht, positive Jahresanfangstendenz fortgesetzt

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Seine positive Jahresanfangstendenz konnte der LOYS Global (LOYS Sicav - LOYS GLOBAL P) im Februar fortsetzen, sodass die I-Tranche inzwischen eine Nettowertentwicklung von 5,8% aufweist, so die Experten von LOYS.

Gegen Monatsende sei an den Börsen eine gestiegene Unsicherheit registriert worden, die mit einem unerwarteten Wahlergebnis in Italien und der Angst vor empfindlichen Haushaltskürzungen in den Vereinigten Staaten zusammengehangen habe. Trotzdem bleibe das große Thema an den Finanzmärkten die Rotation aus renditelosen Zinsprodukten rein in die Aktienmärkte. Diese Umkehrungstendenz in der Asset Allocation vieler Investoren dürfte die positive Grundtendenz der Börsen in den nächsten Wochen prägen. Aktuell weise der LOYS Global eine Nettoinvestitionsquote von durchgerechnet circa 85% auf. (Stand vom 28.02.2013) (11.03.2013/fc/a/f)

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Alibaba sammelt mit Dollar-Anleihen 8 Milliarden ein -- BVB ist schuldenfrei -- KUKA mit Angebot für Swisslog erfolgreich -- Strafzinsen für Großkunden auch bei der WGZ Bank

Deutsche-Bank-CFO empfiehlt Alternative zum Sparbuch. EVG droht mit Streiks: Bahn erfüllt Forderungen nicht. EZB-Chef Draghi unterstreicht Handlungsbereitschaft. Von Vodafone gekaufte Firma half Geheimdiensten beim Spähen. General Electric verkauft japanisches Wohnimmobiliengeschäft an Blackstone.
Das sind Deutschlands Global Player

träger

So viel erhalten die Deutschen

Umfrage

Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?

Anzeige