11.03.2013 15:17
Bewerten
 (0)

LOYS Global-Fonds: 02/2013-Bericht, positive Jahresanfangstendenz fortgesetzt

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Seine positive Jahresanfangstendenz konnte der LOYS Global (LOYS Sicav - LOYS GLOBAL P) im Februar fortsetzen, sodass die I-Tranche inzwischen eine Nettowertentwicklung von 5,8% aufweist, so die Experten von LOYS.

Gegen Monatsende sei an den Börsen eine gestiegene Unsicherheit registriert worden, die mit einem unerwarteten Wahlergebnis in Italien und der Angst vor empfindlichen Haushaltskürzungen in den Vereinigten Staaten zusammengehangen habe. Trotzdem bleibe das große Thema an den Finanzmärkten die Rotation aus renditelosen Zinsprodukten rein in die Aktienmärkte. Diese Umkehrungstendenz in der Asset Allocation vieler Investoren dürfte die positive Grundtendenz der Börsen in den nächsten Wochen prägen. Aktuell weise der LOYS Global eine Nettoinvestitionsquote von durchgerechnet circa 85% auf. (Stand vom 28.02.2013) (11.03.2013/fc/a/f)

Artikel empfehlen?

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Griechenland kommt Gläubigern entgegen -- Sinn: Chance für Grexit 50:50 -- Volkswagen: Bleibt Piëch Eigner? -- Deutsche Bank, Nokia, Apple im Fokus

Commerzbank will mit Kapitalerhöhung 1,4 Milliarden Euro einsammeln. Klaus Schäfer wird Chef der neuen E.ON-Gesellschaft namens Uniper. VW vor großen Weichenstellungen - bleibt Piëch Eigner?. Russischer Oligarch lässt mit Klage gegen RWE nicht locker. olarworld schreibt rote Zahlen.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die schlechtesten Index-Performer

Umfrage

VW-Patriarch Piëch legt sein Aufsichtsratsmandat nieder. Hätten Sie damit gerechnet?