09.11.2012 14:20
Bewerten
 (0)

Neuer Retail-Chef bei BlackRock

Im kommenden Jahr übernimmt Christian Machts die Leitung des Retail-Geschäfts von BlackRock.

Wie der Vermögensverwalter BlackRock bekannt gab, wird ab dem nächsten Jahr Christian Machts die Leitung des Retail-Geschäfts in Deutschland, Österreich und Osteuropa (EEGA) übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Andrej Brodnik an, der das Unternehmen Mitte 2012 verlassen hatte. Darüber hinaus wird Machts in das Executive Committee von BlackRock für die Region EEGA einziehen. Er wechselt von der Commerzbank zur US-Fondsgesellschaft, wo als Head of Sales für den Vertrieb von Publikumsfonds verantwortlich zeichnete. Zuvor war er für das Wertpapier- und Beteiligungsgeschäft zuständig sowie im Wealth Management der Commerzbank tätig.

Machts soll künftig an Dr. Dirk Klee, den Länderchef von BlackRock für Deutschland, Österreich und Osteuropa, berichten sowie an West Lockhart, der den Retail-Vertrieb in Europa, Afrika und im Mittleren Osten führt.

(PD)

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt unter 10.000 Punkte-Marke -- Dow schließt schwach --- Lufthansa fliegt weniger Verlust ein -- Fresenius mit starkem Quartal -- Commerzbank mit schwachem Auftakt -- FMC, BMW, VW im Fokus

Apple-Chef: "Wir werden Ihnen Dinge geben, ohne die Sie nicht leben können". US-Notenbanker Lockhart: Zinserhöhung im Juni ist eine "reale Option". Rückschlag für US-Mobilfunker Sprint. Edelmetalle bei Anlegern wieder stärker gefragt. Pfizer schlägt sich besser als erwartet. Digitalgeschäft lässt ProSiebenSat.1 weiter rasant wachsen.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Volkswagen-Spitze für ihr Beharren auf einen Großteil ihrer Bonus-Zahlungen kritisiert. Wie stehen Sie zu dem Thema?