01.02.2013 16:02
Bewerten
 (0)

Neuer Sales-Chef bei AXA IM

Jörg Schomburg ist ab sofort neuer Leiter Institutional Sales Deutschland bei AXA Investment Managers.

AXA Investment Managers hat mit sofortiger Wirkung Jörg Schomburg als neuen Leiter Institutional Sales Deutschland eingestellt. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Er tritt die Nachfolge von Frank Richter an, der die Franzosen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Schomburg wird für den Ausbau des institutionellen Geschäfts in Deutschland verantwortlich sein.

„Das institutionelle Geschäft ist eine tragende Säule in unserem Unternehmen, die wir weiter vorantreiben möchten“, sagt Stephan Heitz, Head of AXA IM Northern Europe, an den Schomburg berichten wird. Mit der Neueinstellung sei die ideale Besetzung für diese Position gefunden worden. „Jörg Schomburg verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Vertrieb und ein erstklassiges Netzwerk in der Investmentbranche.“ Der 45-jährige kommt von Allianz Global Investors. Dort war er seit 1999 tätig, ab 2007 als Direktor Institutional Sales und zuvor als Teamleiter Account Management und Fondsmanager Spezialfonds. Schomburg besitzt einen Abschluss als Diplom-Kaufmann der Universität zu Köln und hält zudem den Titel Chartered Financial Analyst (CFA).

(PD)

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX startet im Plus -- Asiens Börsen mit Gewinnen -- US-Justiz bestätigt Milliarden-Vergleich mit Deutscher Bank -- Unternehmen warnen Trump vor Handelskrieg mit Peking -- ASML im Fokus

VW-Tochter Audi verschiebt Pläne für Kooperation mit chinesischer SAIC. Symrise sieht derzeit keine geeigneten Übernahmeziele - Dividende dürfte steigen. United Continental verdient mehr als erwartet. Antonio Tajani zum neuen Präsident des EU-Parlaments gewählt.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Aktien kann sich nicht jeder Investor leisten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Daimler AG 710000
Deutsche Bank AG 514000
Deutsche Lufthansa AG 823212
BASF BASF11
Bayer BAY001
E.ON SE ENAG99
Commerzbank CBK100
Zalando ZAL111
Nordex AG A0D655
Apple Inc. 865985
Allianz 840400
Deutsche Telekom AG 555750
BMW AG 519000
Siemens AG 723610